Warum desinfizieren sich so viele die Hände?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hab ich persönlich noch nie gesehen, daß Privatleute sich die Hände desinfizieren, aber zur Frage warum nicht gleich Hände waschen: das bringt deutlich weniger als desinfizieren.

Aber wenn man nicht in der Lebensmittelindustrie arbeitet reicht Hände wachen normalerweise. Naja, manche Leute sind vermutlich übervorsichtig und meinen sich so vor Erkältungen schützen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja könnte mann, setzt aber voraus, dass immer gleich ein Waschbecken in der Nähe ist :-)

Ich mache das immer bei Vorstellungsgesprächen ( sobald der Bewerber geht, nehme ich das ) -- oder wenn ich am Flughafen gewartet habe und nicht auf die öffentliche Toilette gehen möchte um mir die Hände zu waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Werbung behauptet, das das angeblich unbedingt notwendig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für unterwegs ist das praktisch, wenn mal kein Waschbecken da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist das so, dass man sich jederzeit und überall und SOFORT bei Bedarf die Hände waschen kann?

Das to-go-Desinfektionsmittel ersetzt kein Händewaschen - es ist eine Notlösung für unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Leute verstehen gar nicht, dass die meisten dieser Kleinen Desinfektionsmittel Flaschen so viel Parfüm enthalten, dass die desinfizierende Wirkung verschwindet.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil manche Menschen ein bisschen albern sind was Keime angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?