Warum denkt mein Hund nur manchmal logisch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hunde denken nicht logisch, aber bei denen Situationen die du beschrieben hast, nahm dich der Hund in der ersten Situation wohl nicht wahr. Da du in der zweiten Situation anwesend warst, hat er gleich um deine Hilfe gebeten denn er scheint gewohnt zu sein, dass du Probleme für ihn lohnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunde können nicht logisch denken.Die andere Tür ,die ins Haus führt,scheint er ja zu kennen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist der Hund schon öfters durch beide Türe gegangen, um ins Haus zu kommen. Die Situation mit dem Kauknochen kannte er vllt noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist wie bei keinen Kindern wenn sie hin fallen und DU dann kommst dann fange sie an zu heulen und wenn sie hinfallen und keiner was bemerkt laufen sie weiter. und beim Hund ist das wohl ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Hund denkt nicht logisch. Er hat Instinkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?