warum denkt jeder mensch er sei was besonderes?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

tue ich garnicht :-)))

danke für`s Sternchen :-))) hi hi

0

Ganz einfach, es ist eine Frage der Perspektive: Alle (oder wenigstens: die meisten) kennen sich selbst viel besser als andere Menschen. Das bedeutet, dass bei dem Versuch sich mit einem anderen zu vergleichen, auf der eigenen Seite sehr viel mehr bekannt ist als auf der anderen. Auf die eigenen Besonderheiten (die von andern durchaus als Fehler gesehen werden können), ist man stolz, viele Besonderheiten anderer Menschen hat man noch gar nicht wahr genommen.

Es ist das Elend der Menschheit, dass die Dummen von der Richtigkeit ihrer Handlungen überzeugt sind, während die Klugen stets an sich zweifeln. Klar iist jeder Mensch einzigartig, aber die Frage bezog sich auch darauf, dass "jeder"? Mensch denkt, er wäre der Einzige, der denken kann. Hat das hier Keiner gemerkt?

Bin ich der Einzige Mensch der etwas Wahrnehmen kann?

Vielleicht sind alle anderen Menschen ja nur sowas wie "Roboter" die nichts Sehen Denken können usw und nur so tun als ob sie normale Menschen währen.

...zur Frage

ist der mensch überhaupt noch eine "spezies" bzw. rasse

ich diskutiere oft mit meinen freunden und mir selber ob der mensch überhaupt noch eine "rasse" ist wie löwen usw. tiere halt

meine freunde meinen jeder mensch ist verschieden und das ist gut so aber ist man den überhaupt noch ein mensch das einzige das gleich ist ist der körper oder ? wir sehen anderes aus,mögen verschiedene sachen,essen nicht das gleiche usw. das ist bei tieren ja nicht so oder hat einer mal ein löwen gesehen der kein fleisch mag ? ich bin auch der meinung das der mensch wegen seinem gehirn solch eine "missbildung" erlebt er lebt nicht nach instinkten sondern nach logischem denken deshalb ist er auch egoistisch,gierig und was es noch alles gibt meine freunde verneinen das immer wieder das dass gar nicht stimmt usw. und ich glaube das kommt daher das ich es falsch formuliere hat jemand eine idee wie ich es richtig formulieren kann und es auch richtig rüberbringen kann so das die leute verstehen was ich meine und nicht denken ich meine was ganz anderes ?

...zur Frage

Warum können Insekten das Vielfache ihres Körpergewichts tragen, aber der Mensch nicht?

Ist es so, weil er es nicht "nötig" hat? Weil er im Denken Weltmeister ist?

Für Nahrungsbeschaffung brauchte der Mensch auch früher nicht Tonnen tragen, sehr hoch springen und schnell (im Vergleich zu Tieren/Insekten) zu sein.

Aber diese Erklärung reicht für mich nicht.

...zur Frage

was hat dieses gedicht zu bedeuten?

               **,,Eine Lebensweise auszuwählen...**
           *,,Der Mensch entdeckt in sich in Vermögen,
            sich selbst eine Lebensweise auszuwählen, 
                           und nicht 
                        gleich...Tieren
                an eine einzige gebunden zu sein."*

Von Immanuel Kant

Ich habe eine Vermutung:

Der Mensch endeckt was ganz besonderes in ihm?

Er ist Frei und keiner bestimmt über ihn?

Wegen weil der Hund ist ja ein Tier und er hat meistens eine Leine XD

...zur Frage

Wie kann man eingebildeten Menschen klar machen, dass sie nichts "besonderes" sind?

Jeder Mensch ist etwas Besonderes, das ist ja klar, nur manche verwöhnte und undankbare Menschen denken, dass alles Ehrensache wäre, bzw. sich um die Gefühle der anderen nen dreck schären und meinen sich alles zu erlauben..Wie kann man denen zeigen, dass das nicht stimmt? Ich meine die Eltern sind in dem Fall wohl kaum anders.

...zur Frage

Kann ein Mensch denken, der nie sprechen gelernt hat?

Ich meine er kann empfinden und sicher auch gedankengänge haben, aber so wie wir?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?