Warum denken wir dass die Amerikaner verrückt sind?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Dein Beispiel mag vielleicht sogar stimmen, das muss aber nicht unbedingt nur mit Toleranz zu tun haben, sondern wohl auch mit einem gewissen "sch*egal" Gefühl. Und das macht das Bild dann lange nicht mehr so toll, weil die Leute da auch viel eher uninteressiert an Dir vorüber gehen wenn Du verletzt an Boden liegtst. Hat also alles eine Vor- und Nachteile.
Und zur Frage, warum wir viele Amis für verrückt halten: Ein Land, indem ein geistige Tiefflieger wie Donald Trump tatsächlich als Präsidentschaftskandidat in Frage kommt, kann nicht ganz sauber sei...

Du solltest New York City /Manhattan oder LA nicht als Maßstab oder Gradmesser für die ganze USA sehen. Die Bewohner dort sind so einiges gewöhnt...

In anderen Großstädten der USA würdest Du ähnliche Reaktionen ernten, wie in deutschen Großstädten.

Wobei es in Berlin auch niemanden groß juckt...

In großstädten ist es auf der ganzen welt gleich. es gibt viele freigeister die der meinung sind sich vom rest abspalten zu müssen um sich frei zu fühlen und anders zu sein. Gerade in großstädten scheint das ein psychischen problem zu sein und so ist es dort an der tagesordnung dass leute soetwas tun. dementsprechend ist es mehr oder weniger normal für die leute. aber glaub mir. dich gucken auch in newyork hunderte genervt augen an. genau wie hier nur siehst du das nie in videos weil die USA immer als super cooles land dargestellt werden wollen.

Die Leute sind so mit sich selbst beschäftigt, die würden das sofort wieder vergessen. Also meinetwegen kannst du in der Stadt zum Tanzen und Singen beginnen. Ich geh gern durch die Stadt und puste Seifenblasen in die Luft :D

In New York werden die Leute da auch hinschauen.

Aber du hast Recht, Amerika ist für sowas offener. Deutschland wirkt diesbezüglich ganz schön "verklemmt".

Ich hatte immer gehofft, dass Reisen den Horizont erweitert - war wohl nix ... Bei manchen Nenschen werden nur Vorurteile bestätigt.

Man sieht nur was man kennt- und wo ....... usw

Weil Deutsche so verkrampft sind und sich staendig schaemen wenn sie spass haben in der Oeffentlichkeit :(

Beides sind Vorurteile. Und ich glaube nicht, dass Du selbiges bereits gemacht hast.

Keine Vorurteile... wenn du sagst, dass das Vorurteile wären, bist du genauso wie alle die Leute die immer von "Einzelfällen" reden, wenn Muslime Terroranschläge begehen. 

0
@Kristinominos

Aha, da ich leider keine Logik in Deinen Ausführungen erkennen kann, wäre es schon besser, wenn Du mir erklärst was Du das geschrieben hast. Ich erkenne nämlich nur eine Unterstellung/Behauptung von Dir die ich nicht nachvollziehen kann. Also hopp hopp junges Ding, erkläre es mir.

0

Hast du denn schon ein Video in Amerika gedreht wo du singend und tanzend in der Stadt rumgerannt bist?

Ja letztes Jahr in newyork Weihnachten

0

"Warum denken wir ..." Wer ist wir? -- ICH denke DAS nicht.

Was möchtest Du wissen?