Warum denken so viele Leute heute an Geister?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn es wirklich eine ernste Frage ist , dann würde ich an Hand der Bibel dies beantworten. Die Bibel sagt aus , dass es Geister gibt : böse Geister ( unreine ) , Dämonen , wobei der Satan im Bunde steht und der Heilige Geist , das mit dem lebendigen Gott vereint ist .

Gläser rücken hat eine Verbindung mit dem Satan und die Dämonen zu tun , wobei dies von Gott strengstens abgeraten wird . Ich könnte näheres schreiben , aber wenn diese Frage wirklich lächerliche hintergründe bedacht wird , bin ich der Meinung , darauf hin nicht weiter zu beantworten . Denn es ist im Moment oberflächig alles beantwortet .

Hallo. Diese Menschen Akteptieren die Tatsache, das diese Energiefelder (einfach formuliert) gemessen werden können! Die so genannten Schauermärchen, sind Tatsache geworden! Beweise? Musst dir selbst suchen! Hab sie auch selber gesucht und gefunden!

es ist genau wie bei der religion. für mich ist es klar das es kein gott gibt, für dich ist es klar das es keine geister gibt. aber menschen suchen nach erklärungen für sachen die sie nicht verstehen

Fahre mal Freitags abends an die Externsteine wenn eine Sonnenwende ist, danach wirst auch Du an Geister glauben. VERSPROCHEN

das,was jenseits unserer realität ist,interessierte schon immer die menschen.

Was möchtest Du wissen?