Warum denken manche Menschen, wenn sie von Robotern hören, sofort daran, welche militärische Verwendungsmöglichkeiten sie haben können?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Irgendwie schon merkwürdig : beispielsweise manche Leute wenn Sie von Interesse an Messern hören , denken sie als erstes an Gewaltbereitschaft , manche wenn sie von größeren Bikergruppen hören , denken sie auch als erstes an Gewaltbereitschaft gleiches bei bestimmten Hunderassen und weiteres aber Menschen denken halt oft einseitig , beispielsweise denken viele bei Medizinstudenten nicht als erstes ob diese nur darauf aus sind Geld zu machen oder Psychologiestudenten die nur darauf aus sind uns durch Medien zu manipulieren aber wie schon gesagt , Menschen denken halt oft einseitig sehen als erstes den guten Zweck oder halt eben den schlechten Zweck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DepravedGirl
10.02.2016, 21:05

Ich danke dir recht herzlich für deine Antwort !

0

Wie es in Matthäus 12,34 heißt: Wovon das Herz voll ist, davon redet der Mund. In diesem Fall meine ich: Es ist die ganze Gesellschaft, deren kollektives "Herz" mit Gedanken an Kampf voll ist bis zum Rand, und die den Einzelnen mit solchen Botschaften unablässig füttert.

In dieser Hinsicht sprechen die alten Staffeln von "Raumschiff Enterprise" aus den 1960er Jahren Bände. In auffallend vielen Folgen versucht irgendjemand, Mensch, Außerirdischer oder übermaterielles Wesen, die totale Herrschaft über die Schiffsbesatzung oder über einen oder sämtliche Planeten zu erzwingen, und muß von Kirk, Spock und dem Team zur Raison gebracht werden. Die Despoten werden allesamt wie drastische Fälle narzisstischer und/oder antisozialer Persönlichkeitsstörung geschildert: kindisch wirkende, eitle, völlig egozentrische Großmäuler, Angeber, Despoten, Manipulateure ohne Empathie. Ich gehe davon aus, daß die Drehbuchautoren so zu verarbeiten versuchten, was das Unterbewußte der Amerikaner zur Zeit des atomaren Wettrüstens, des Kennedymordes und eines unkontrollierbar gewordenen militärisch-industriellen Komplexes beschäftigte und wohl bis heute beschäftigt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Narzisstische\_Pers%C3%B6nlichkeitsst%C3%B6rung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DepravedGirl
10.02.2016, 22:40

Recht herzlichen Dank für deine Antwort !

0

Krieg und Tod liegen wohl in unserer Natur, wenn du das meinst :)

Der Mensch missbraucht Dinge gerne, um Macht zu erlangen, so war das schon immer. Zu ihrer Verteidigung möchte ich aber hinzufügen, dass selbstverständlich auch die Prägung durch Film und Fernsehen eine Rolle spielt. Terminator, Star Wars, Power Ranger etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DepravedGirl
10.02.2016, 20:53

Ok, vielen Dank für deine Antwort !

0
Kommentar von WaitWut
10.02.2016, 20:57

Nein, das liegt nicht in der Natur des Menschen. Eigentlich ist der Mensch ein leeres Blatt Papier. Es ist unser Umfeld, dass sich eben so entwickelt hat, welches uns so denken lässt.

1

Wenn ich von Robotern höre denke ich nicht an Krieg sondern an irgendwelche hässlichen Maschinen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DepravedGirl
10.02.2016, 20:58

Vielen Dank für deine Antwort !

0
Kommentar von Flo20000
10.02.2016, 20:59

gerne

1

Was möchtest Du wissen?