Warum decken die heutigen Ölfarben schlechter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du das Glück hast, Ölfarben in der Tube der Fa. WINSOR & NEWTON aus Produktbeständen der 70er Jahre zu bekommen, bist du bestens bedient. Die Qualität ist wirklich gut.

Von Künstlerkollegen habe ich gehört, daß sie mit "Mussini" von Schmincke sehr zufrieden sind.

Ja das ist so. Es sind Umwelt- bzw. ölkologische Gründe. Es kommt auf die Bindemittel an. Früher nahm man da keine Rücksicht auf die Umwelt. Ist so bei Ölfarben, bei Schiffsanstichen, bei Rostschutzfarben usw.

Hier etwas mehr Info:

http://www.enius.de/bauen/oelfarben.html

Danke,das sind zwar noch nicht die informationen die ich suche aber schon mal in die richtige Richtung.Ich vermute es hat was mit umstellung der Pigmentzusammensetzung zu tun aber ich würde es gerne genau wissen.

0
@sikas

Nicht die Bindemittel sind es, sondern tatsächlich die Pigmente. Das "Weiß" für eine Wandfarebe (Kreide) ist noch relativ günstig, aber selbst da matscht man oft farblosen Glibber zusammen, damit der Eimer voll ist. Die Preise für die Ausgansstoffe farbiger Pigmete sind in den letzten Jahren um ein Vielfaches gestiegen, daher spart man daran. Einige der Pigmente sind sogar ausgesprochen teuer.

0
@wim50

Hinzu kommt, dass viele Stoffe (Blei, Cadmium, Zyan), insbesondere auch gern verwendete Metalloxide, bei uns wegen ihrer Giftigkeit lange aus dem Rennen sind und durch andere Stoffe ersetzt werden mussten. Das geht meist nur auf Kosten der (Farb)Qualität oder eben zulasten des Preises.

Die "Hexenküchen" der Farbhersteller sind meist sehr gut behütet und da lagern ihre Schätze im wahrsten Sinn des Wortes, z.T. Pigmente, die teurer sind als Gold.

0

Es kommt darauf an, ob die Farbe genug 'Körper' hat.

Gern geschehen. Nichts zu danken. Ist ja nur eine fundierte Antwort.

0

Da hast du aber irgendwie was Falsches festgestellt..? Es kommt ganz darauf an, welche Marke du benutzt.

Das hat nichts mit der Marke zu tun,kürzlich habe ich auf einem Trödelmarkt Norma Professional Ölfarbe von 1992 gekauft. Kadmiumgelb,Kadmiumrot Dunkel und Kobaldblau die besitze ich auch in der aktuellen fassung und bei den alten Tuben ist die Deckung eindeutig besser. Gruß Sikas

0
@sikas

Probier mal die Farben von Schmincke! Ich hatte dasselbe Problem mit anderen Marken, bei denen die Schwermetalle nach und nach durch organische Pigmente ausgetauscht wurden.

0
@ZwieZeit

ah, sorry. norma ist von Schmincke, oder? dann ist es vielleicht ein Lagerungsfehler...

0
@ZwieZeit

Stimmt,ist von Schmincke.Lagerungsfehler kann nicht sein weil selbt 200ml Tuben bei mir schnell alle werden.Aber gerade die alten Tuben wo ein Lagerunsfehler viel wahrscheinlicher ist decken besser.Liegt wohl doch an den Pigmenten. Gruß Sikas

0

Was möchtest Du wissen?