Warum dauern Sicherheitsupdates immer so lang' im Gegensatz zu anderen Updates?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weile diese Updates tiefer ins System eingreifen. Es müssen erst Prozesse beendet bzw. Dateien freigegeben werden, dann werden die Versionen ggf. noch mals gecheckt, dann werden die Dateien ausgetauscht und ggf. noch mal überprüft, ob alles richtig ist.

Bei einem Update wie Thunderbird wird einfach beendet, die neuen Dateien über die alten und dann wieder gestartet. Nix und niemand prüft, ob dabei alles glatt gelaufen ist, nicht Dateien beschädigt wurden.

Auch werden bei Sicherheitsupdates Backups gemacht, bei Programmupdates idR nicht.

Was möchtest Du wissen?