Warum darf man Tageslinsen nur einen Tag tragen (bitte nicht antworten: wei es Tageslinsen sind!)

4 Antworten

mein Mann trägt sie länger als einen Tag. Sagt, dass es keinen Unterschied macht. Er merkt auch nichts. Es wird schon einen Grund geben, weshalb sie nur für einen Tag zu gebrauchen sind. Probiers doch einfach aus.

weil sie austrockenen, sich dadurch verformen und dann nicht mehr gut um auge sitzen! das kann zu augenschäden führen..

falls tageslisnen zu teuer sind, oder du nicht jeden tag welche weghaun willst, gibts zwei möglichkeiten! 1)du nimmst monatslinsen (günstiger und man hat die linsen ein monat lang und packt sie täglich in eine lösung) 2)harte kontaktlinsen (halb so klein, und die billigste variante, Außerdem wachsen mit den harten kontaklisen nie di dioptrien und die seekraft wird nie schlechter)

Wenn Linsen überaltern können sie sich verformen, was wiederum zu Verletzungen der Hornhaut führen kann. Außerdem kann die Linse bei zu langer Benutzung dreckig werden (Ablagerungen) oder austrocknen.
Ein-Tageslinsen sollte man nur einen Tag lang und höchstens 15 Std. tragen.
drum heißen sie auch so - duck und weg

Was möchtest Du wissen?