Warum darf man nicht in USA 2 mal president werden?Also noch 4 Jahren sich nochmal bewerben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach 4 Jahren darf man sich noch ein Mal bewerben, insgesamt darf man also 8 Jahre Präsident sein.

Danach ist man gesperrt. Das soll Diktaturen verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Begrenzung der Amtszeiten ist im 22. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten festgelegt.

Wikipedia schreibt dazu:

Hintergrund dieser Bestrebung war die Besorgnis, dass das Amt des Präsidenten ohne zeitliche Begrenzung der maximalen Amtsdauer der Position eines wohlwollenden Diktators auf Lebenszeit gleichkommen könnte, dessen Machtfülle die Gewaltenteilung gefährden und sogar Wahlen überflüssig machen würde. Daher wurde der 22. Zusatz zur Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika eingeführt.

https://de.wikipedia.org/wiki/22._Zusatzartikel_zur_Verfassung_der_Vereinigten_Staaten#Franklin_D._Roosevelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die dürfen 2mal kandidieren, sprich im gesamten 8 Jahre (2mal 4) regieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf man, jeder Präsident der Vereinigten Staaten hat maximal zwei Amtszeiten, welche jede vier Jahre lang dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was glaubst du warum Obama 8 Jahre dran war?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hope136 09.11.2016, 14:08

Ups ich meinte warum er nicht dieses mal sich beworben hat.

0
stertz 09.11.2016, 14:09
@Hope136

Das haben die anderen ja schon ausreichend erklärt.

0

Was möchtest Du wissen?