Warum darf man in Höhlen (zB Drachenhöhle auf Mallorca )nicht filmen und knipsen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man sieht die "Inhalte" der Höhle als geschützt an und möchte nicht, dass Bilder unerlaubt weiter verbreitet werden. Man könnte es mit dem Begriff "Kulturgut" vergleichen. Nicht zuletzt möchte man aber auch die eigenen Produkte (Fotos, usw.) an den Mann (oder die Frau) bringen.

In unserer Tropfsteinhöhle "Herbstlabyrinth" in Breitscheid/Hessen darf man fotografieren, aber nur ohne Blitz, weil das die anderen Besucher stört, und weil die Bilder ohne Blitz besser werden.

Auch weil sie ihre eigenen Bilder und Filme verkaufen wollen.

Was möchtest Du wissen?