Warum darf man diese Terroristen nicht hassen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich kann auch einfach niemanden hassen weil ich immer wenn ich auf jemanden böse bin gleichzeitig daran denke, dass auch diese Menschen irgendwo im tiefsten inneren Gefühle haben und auch positive Seiten haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Esther23
22.11.2015, 00:14

außerdem macht Hass nur noch unglücklicher

0

Vielleicht weil er einfach was anderes fühlt. So wie man oft traurig ist, obwohl man wütend sein müsste, also etwas anderes fühlt, als die Situation es einem eigentlich vorgibt.
Oder er hat die Ansichtsweise, dass sie auch nur tun, was sie für richtig halten und hasst sie deswegen nicht. Ich habe keine Ahnung. Ist ein kompliziertes Thema, gerade wenn es in so einem Fall auch noch um Gefühle geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Voll der Wiederspruch, deine frage lautet warum darf man nicht, aber der franzose MÖCHTE es nicht, du das sind zwei verschiedene sachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er spricht für sich selbst. Ich an seiner Stelle hätte einen Hass. Die Medien warten nur das sowas passiert damit sie es Tage/Monate lang zeigen können damit Leute wie du sich aufregen und Angst bekommen. Das komische ist nur das letztens ein Anschlag war wo Russen ums Leben kamen und darüber redet keiner. Wo ist der Mitgefühl für diese Menschen. Und das soviele Unschuldige Menschen die ganzen Jahre durch Krieg sterben und Hungersnot wo ist der Mitleid für diese Menschen. Wieso gedenkt man nicht denen.

Genau deswegen schaue ich mir keine scheiß Medien an.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 64334
22.11.2015, 00:03

Und warum wollen sie, dass ich mich aufrege, was sollen die Medien davon haben, Logik ist scheinbar nicht deine Stärke. Warum sollt ich mich aufregen und dann Angst bekommen, ergibt alles keinen Sinn was du schreibst.

0

Du darfst die hassen, du solltest sie hassen.
Es gibt für ihre Taten, kein Mitgefühl..ihr verhalten ist in keinster weise, nachvollziehbar..
Trotz alldem, war der Brief des Mannes.. Gold wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 64334.

Hassen darfst du selbstverständlich.

Aber: bringt es dir was?

Es zehrt nur an dir selbst, wie jeder Ärger.

Es sind irregeleitete Opfer, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AliPascha
22.11.2015, 00:04

wie ich sagte, bald werden wir die armen irregeleiteten opfer nach deutschland einladen und integrieren


wir werden sie nach jugendstrafrecht mit einem segeltörn auf die malediven bestrafen, sie sind ja auch in erster linie nur opfer

wir können auf keine fachkraft verzichten, wer bomben mit auslöser bauen kann, kann bestimmt auch elektroherde anschließen

1

Hass bringt sie nicht zurück, Hass ist was sie wollen, Hass tut dir selbst nur weh. Hass macht alles nur noch schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AliPascha
22.11.2015, 00:02

nein, hass ist total geil und gibt kraft, er tut einem selber gut

0

Naja, also Hass erfordert immerhin ziemlich viel kraft. Und so lange sind die Anschläge ja noch nicht her, er ist vielleicht erstmal zu sehr damit beschäftigt den Verlust zu verarbeiten. Und noch dazu, ich denke es ist schwierig jemanden zu hassen, den man nicht kennt und noch dazu war das ja eine Gruppe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hass bringt sie auch nicht zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand verbietet dir sie zu hassen. Ich tue das selbe. Allerdings ist Hass ein Gefühl, dass zu Rekationen hinreißen kann, die man bei klarem Verstand vllt nicht tun würde. Und genau das wollen die Terroristen ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hass macht dich nur unglücklicher und hilft sowieso nicht. 

Ausserdem sind (oder waren) es Menschen und vllt liegt die Schuld nicht bei ihnen (vllt wurden sie gezwungen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 64334
21.11.2015, 23:59

Nein, die wurden ganz bestimmt nicht gezwungen. 

3
Kommentar von AliPascha
22.11.2015, 00:01

hass gibt kraft und stärke, trauer macht nur traurig

0

Was möchtest Du wissen?