Warum darf man an Tankstellen nicht mit dem Handy telefonieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das mit dem Handy stimmt gar nicht.Nylon ist eher hochgefärlich,weil wenn man an Nylonstrümpfen herumreibt läd sich die Haut auf oder so und wenn man jetzt die Zapfsäule in der Hand hält(Bild 1) entläd sich das ganze und fertig hast du eine Stichflammean der Zapfsäule,aber vorsichtig wenn man die Zapfsäule wegwirft hat man das geschenk.(boom)

Zapfsäule - (Tankstelle, Handyverbot) Brennende Tankstelle - (Tankstelle, Handyverbot)

Es geht nicht ums klingeln sondern ums runterfallen! Dabei könnten Funken entstehen und übergelaufenen Kraftstoff entzünden. Die Gefahr ist zwar sicher sehr gering aber dennoch ist es möglich.

bulli66 24.11.2008, 18:44

rischtisch!

0

achwas ;-) hat nix mit strahlen zu tun... es ist nur gefährlich wenn das handy auf den boden fällt dass der akku funken könnte!!! nix mit strahlen ;-.)

Ja ich hab's auch glaub ich mal bei Galileo gesehen, aber eigentlich ist das schon überholt. Haben auch schon Studien ergeben. Nur die meißten Leute wissen das nicht...Lg

weil das anscheinend eine explosion auslösen kann.

weil die Strahlen, das Benzin explodieren lassen könnnen (kam mal in Galileo)

omeriko 24.11.2008, 18:44

das stimmt nicht...das haben die doch bei gallileo getestet. nur ein mytos

0
sarahmaier 24.11.2008, 18:45
@omeriko

nein...es gab schon eine tankstelle bzw, zapfsäule, die deshalb in die luft ging..aber es stimmt, das die sendung galileo sagt, dass es nicht geht

0

das hör ich jetzt zum 1. mal

sarahmaier 24.11.2008, 18:45

schau' dir mal die zapfsäulen an...da ist nicht nur die zigartte durchgestrichen, sondern auch ein handy ;-)

0

Was möchtest Du wissen?