Warum darf man 8 Wochen nach Entbindung keinen Sex haben?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

wegen der erhöhten infektionsgefahr durch deinen wochenfluss.. dort, wo die plazenta saß ist nun eine wunde, die sollte erst verheilen. aber du kannst ruhig sex haben, wenn du schon wieder lust hast,. nur solltet ihr dringend ein kondom benutzen, denn durch das wundsekret kannst du deinen partner schnell mit krankheiten und keimen infizieren!

genau sehr gut beschrieben . Und die anderen : das ist nicht lustig was ihr dort antwortet. und PrincessSG herlichen Glückwunsch

0

Damit du vor Infektionen geschützt bist - die Schleimhäute können "Fremdkörper" noch nicht abwehren.

8 Wochen ist definitiv übervorsichtig. 4 Wochen, und dann aber mit Kondom, dürfte ausreichen. Die Frage ist, ob Du selbst Lust dazu hast. Und vor allem: Es gibt Varianten, in denen eine Infektion oder Verletzung weniger wahrscheinlich ist und Du (und "er" auch) trotzdem Euch gegenseitig was Gutes tun könnt.

Der Wochenfluss ist das Wundsekret, das nach der Ablösung der Plazenta von der Gebärmutter austritt. Bis er versiegt, dauert es etwa vier bis sechs Wochen.

Wenn Du es ganz genau wissen willst, frag lieber Deinen Arzt oder Deine Hebamme.

weil deine Gebärmutter sich zurückbilden muss,und der Wochenfluss erst mal aufhören muss.

weil der muttermund noch geöffnet ist und das erhöht das krankheitsrisiko deswegen auch 6wochen nach der abteibung keinen sex, keine obs und auch kein spielzeug ;) Viel Glück dir und deinem kleinem LG

weil es 8 wochen vor her auch so ist wegen infektionen

Seid lieber noch vorsichtig. also eine Woche solltet ihr noch warten und dann auch nur mit Kondom.

Wenn Du keinen Dammriss od. Dammschnitt hattest, ist mit Kondom Sex möglich.

Hatte nen Dammschnitt .. >.< Aber kann denn viel passieren ?

der kann evtl wieder aufreissen!

0

Weil deine Mumu ne pause brauch :).. Alles gute für den kleinen racker & dich :)

vielleicht weil deine Vagina jetzt zu groß ist oder sowas xDDD

Was möchtest Du wissen?