Warum darf ich das nicht so vereinfachen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast wohl im letzen Schritt den mittleren Term mit xy multipliziert, dies aber beim linken nicht gemacht.

Nehmen wir an, x=2, y=4

Dann hättest du 1/2 + 1/4 = 2+4, was offensichtlich falsch ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil da ein Leichtsinnsfehler drin ist. Du erweiterst erst um x/x bzw. um y/y, das ist korrekt. Aber wenn du dann wieder kürzt steht wieder 1/x + 1/y da, und nicht x + y.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1<—>2 aber zwischen 2 und 3 steht kein Zusammenhang und ist sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kreisfoermig
12.01.2016, 15:15

du leitest z. B. aus y : (xy) den Term x : 1 ab… doch rechtfertigst nirgends, weshalb du den Zähler x zum Nenner plötzlich benennst.

0

Was möchtest Du wissen?