Warum crasht skyrim nach dem Bethesda Logo, nach der Installation von Enboost und diversen mods?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Herzlichen Glückwunsch. Du hast dein Spiel kaputt gemoddet :) Aber das passiert jedem Mal der Mods in seine Games installiert.  Ich denke mal das dein Game crasht, weil der Mod sich evtl. mit einem anderen nicht verträgt. Welches genau der Übeltäter ist ist manchmal eine Sucharbeit. Beim NMM kann man bei den Plugins die Häkchen wegmachen und das Spiel neu starten und wenn es wieder crasht dann hast du den Übeltäter. Meistens sind es eher die neu geladenen. 

Bei dir hab ich eher so das Gefühl das der ENB-Boost etwas damit zu tun haben kann. Die Shader laden mit dem Spielstart und wenn man die .ini stark bearbeitet kann auch viel schiefgehen (Deswegen immer eine Sicherheitskopie der .ini machen bevor man an denen was umschreibt). Heißt dann wohl Neuinstallation der neuen Mods und/oder den Fehler in der .ini suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von salameh
12.05.2016, 10:45

Danke für deine schnelle Antwort ^^ Ich bin gerade noch mal den Mod Manager durchgegangen und ich glaube das Problem lag daran, dass ich den Legendary Patch nicht installiert habe, das mache ich jetzt noch. Wenn es immer noch crasht werde ich es mal auf deine Weise machen und ENB Boost neu installieren und schauen ob es dann klappt :)

0

Was möchtest Du wissen?