Warum campen Apple Fans schon 3 Tage vor Verkaufsstart eines neuen iPhone vor dem Apple Store?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich glaube, das hat verschiedene Gründe:
-Leute, die sich lange auf das Produkt (iPhone) gefreut haben und wegen der knappen Verfügbarkeit nicht Wochen warten wollen
-Leute, die das als Spiel/Tradition mit Freunden sehen
-Leute, die die ersten sein wollen, die das neue Gerät besitzen (muss nicht unbedingt zum Angeben sein, kann auch einfach Gadgetverrücktheit sein)
-Leute, die Fans von Apple sind
-Leute, die solche Events mögen (Aufregung, wenn Läden aufgehen)

Generell sollte man jedem seinen Spass und Leidenschaft lassen, auch wenn man das velleicht persönlich belächelt. Es gibt auch Leute, die für Sneakers, Tickets oder Ausverkauf campieren.

leidenschaft - weils leiden schafft :-)

0

der mensch ist von natur aus jäger und sammler. das haben sich die strategen von apple bewusst zu nutze gemacht... auch düurch gezieltes vorenthalten von informationen bzw. durchsickern lassen wird die neugierde und der sammelreiz entsprechend angeheizt.

und dann das erste knapphalten. das ist eine geniale strategie. und wer wirklich mit der marke verbunden ist, der nimmt dann eben das tagelange campieren auf sich, um ein solches produkt eben zu ergattern...

was mich an der sache eigendlich wundert ist nicht dass die leute so verrückt sind, da tagelang zu campieren, sondern viel mehr die tatsache, dass sie die apple stores nicht zerlegen und sich gegenseitig die birne einhauen, so wie es vor einigen jahren in moskau passiert ist, als dort der erste mediamarkt eröffnet hatte...

lg, Anna

Ein Grund ist sicher, dass Apple sich, durch ihre lange Vergangenheit in der Computerbranche und geschicktes Marketing einen Status als "Kultunternehmen" gesichert hat.

Apple steht für Innovation, neuartiges Denken, Zielstrebigkeit, Kreativität, Zukunftsvision und so weiter, was sich natürlich auch irgendwo auf die Käufer auswirkt, es ist eben schon ein Statussymbol, ein iPhone, einen iMac oder eine Apple Watch zu besitzen.

Kein Wunder also, dass viele "Fans" des Unternehmens direkt schnellstmöglich an die neuesten Produkte gelangen wollen und das geht eben nun mal vor allem durch Campen vor den Apple Stores.

Sicher, der Ansturm ist größer, als bei sonst irgendeiner anderen Marke, aber prinzipiell ist das nichts anderes, als wenn die Ed Sheeran Konzerte innerhalb von Minuten ausverkauft sind, die FC Bayern Karten innerhalb kürzester Zeit vergriffen oder die Supreme Website wegen des großen Ansturms auf den neuesten Drop den Geist aufgibt.

Vor allem in den USA hat es sich aber auch zum Trend entwickelt, sich für andere Menschen anzustellen und dafür Geld zu kassieren, also für viele Menschen ist es auch schlichtweg ein Geschäft.

Die meisten Apple-Campers haben schlichtweg kein Disziplin und Geduld, verbunden mit einer Portion Dummheit. Es ist ja nicht so, dass Apple zum Verkaufsstart die Produktion einfach einstellt, wenn alle Handys am ersten Tag verkauft werden.

Es ist ohnehin für mich unverständlich warum man gleich den Vorgänger einfach wegschmeißt, sobald der Nachfolger raus ist. 2 Monaten bis halbes Jahr warten? Wo ist das Problem?

Aber jeder das seine. Ich werde dieses Camping und Superwarteschlagen nie verstehen.^^

Hallo,

für viele ist es eine art Tradition jedes Jahr vor einem Apple Store zu campen. Viele wollen einfach gesagt die "Ersten" mit dem neuesten Gerät sein. Unter anderem sind auch häufig viele Händler anwesend um die Geräte teurer im Ausland zu verkaufen.

MfG.

Sie wollen dir Gelegenheit geben, hochintelligente Fragen zu stellen.

Andere stehen für Stones-Konzerte an oder wälzten sich im Schlamm von Woodstock …

Weil es Spinner sind 😂 Und nein ich bin kein Apple hater, ich mag Apple sehr aber solche Leute sind einfach dumm.

Es ist halt so, dass die iPhones echt schnell ausverkauft sind und man wenn man bspw net online in den ersten 4 Minuten bestellt kann man erstmal je nach Modell 2-3 Monate warten kann. Das weiß ich als ich mein iPhone 7 bestellt habe.

Aber das finde ich echt Schwachsinn da so früh vorzustehen im Apple Store, sowas gibt es net nur bei Apple sondern auch woanders😂

Meist sind das Amies und die sind ja eh etwas durchgeknallter(keine kritik). Die meisten wollen umbedingt die ersten sein und das neuste Modell ergattern.

Ka wollen nur angeben ich kaufe mir die iphones irgendwann gebraucht

Also wenn man beinah schon selbst Apple ist, dann kein Wunder! Jeder das seine. 🙂

Weil das "Q" in "Apple" für "Qualität" steht.

Was möchtest Du wissen?