Warum brüsten sich Männer damit, viele Frauen gehabt zu haben?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil halt frei nach ihrem Motto handeln. Hast du ein Schloss in das jeder Schlüssel passt, hast du einfach ein billiiges Schloss. Hast du ein Schlüssel der in jedes Schloss passt, hast du den Master Key.

Voll bescheuert wenn du mich fragst. Wollte ein Mann seine Spermien verbreiten kann er auch einfach Samenspender werden. Aber das macht natürlich nicht so viel Spaß.

Es ist einfach nur traurig, wenn man sich damit profilliert.

Ist doch naheliegend. Sex mit vielen Frauen bedeutet auf der Sachebene, dass sie attraktiv sind. Im Paarungsverhalten der Menschen geht es genauso darum sich zur Schau zu stellen wie bei anderen Tieren auch. Die Botschaft lautet: ich hatte schon X Frauen. Die Zahl spricht für sich und mein Körper für Qualität.

Ich finde, es ist eher eine Leistung des Sozialverbunds, wenn Männer damit NICHT hausieren gehen.

Männer sind leider so ausgeprägt, mit vielen Frauen den geschlechtlichen Akt auszuüben. Das jedoch immer noch auf Mutter Natur abzuschieben, reicht von kritisch betrachtet bis unglaubwürdig. Denn das männliche Geschlecht darf sich glücklich schätzen, da es auch den Weg ins 21 Jahrhundert ausfindig machen konnte und begreifen muss, dass Zurückhaltung angebracht ist, und nicht mit jeder Frau zu verkehren. Geschlechtserkrankungen sind natürlich etwas, das man gern teilt, was?😂😂😂

Aber generell geht es bei diesem "Brüsten" darum, ein gutes Ansehen bzw. einen ansehnlichen Status zu präsentieren; zu präsentieren, wie "erfolgreich" Mann ist. Ob das jedoch der Wahrheit entspricht, darf gern in Frage gestellt werden😋

Hinzu kommt, dass es nur ausgesprochen primitiv ist, Erfolg auf die Anzahl der bereits gehabten Frauen zu reduzieren😂😂😂

LG, Toxic38 

Zügellosigkeit kann man auch nicht auf die Natur abschieben, da hast du mal wieder recht, Toxic38😄

Es liegt doch vielmehr am Mann selbst, ob er sich zusammenreißen kann oder nicht. Das hat recht wenig mit Natur zu tun. Wenn man es aber noch genauer unter die Lupe nimmt, wird doch auch deutlich, dass es mit vielen Konsequenzen verbunden ist, mit vielen Frauen zu schlafen. Entweder überträgt Mann eine oder mehrere Geschlechtskrankheiten oder Mann hat nicht aufgepasst oder sich nicht erkundigt und plötzlich ist eine Frau ungewollt schwanger. So was geht immer sehr schnell. 


1
@DasanonymeWesen

Ja, aber das ist leider nunmal etwas, was viele Männer nicht verstehen können. Entweder ist es ihnen gleichgültig, was mit Frauen passiert, mit denen sie nebenbei schlafen, oder sie scherzen, wenn etwas passiert ist, aber nicht den Ernst der Lage verstehen können. 

Wie du einst in einem Kommentar verfasst hast:

wir leben schließlich nicht in einem Disneymärchen, was heißt, dass es in der Männerwelt eben keine vernünftigen Ausnahmen gibt😠

Nicht meine Baustelle, wer das nicht glauben will. Ins offene Messer zu laufen, ist ja auch toll, was?😂

1
@Toxic38

Mein Reden😂😂😂

Männer sind einfach unbelehrbar. Aber Frauen ist es ja bekannt, wo bei Männern sich das Gehirn befindet😇😁😝😂😂😂

2

Was möchtest Du wissen?