Warum bringen sich so viele leute um?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Suizidgefährdete sind geisteskrank, sie sehen keinen Sinn mehr in ihrem Leben und fühlen sich zu schwach  ihres weiterzuführen. Ich könnte hier noch einen ewigen Roman schreiben, aber das sehe ich jetzt nicht ein. Informiere dich einfach über das Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen Depressionen. Manche Menschen halten es nicht aus, was für schlimme Sachen sie erleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man kurz vorm Tod noch Glückshormone ausschüttet. War bei Faktastisch auf Facebook :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du groß bist, kannst du das im Internet nachlesen, das erklärt dir dann dein Papa, wie das geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maria789632145
26.12.2015, 01:40

Echt krasse Antwort 

1

Was möchtest Du wissen?