Warum brennt der Metalldraht einer Wunderkerze nicht mit?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Weil er aus Metall ist und Metall ein sehr hohen Schmelzpunkt hat über 1000grad! Dann würde es schmelzen... also nicht mal brennen!

Warum sollte der brennen? Wenn überhaupt schmilzt der doch. Aber dafür das der wirklich schmelzen tut ist die Temperatur zu niedrig/zu kurz.

Weil Metall nicht brennt. Jedenfalls nicht bei den niedrigen Temperaturen!

weil der Schmelzpunkt von Stahl nicht erreicht wird.

Die Wunderkerze ist ein Gemisch aus Aluminium, Eisen und Bariumnitrat.

Das brennt bei ca. 1100 Grad Celsius ab.

Der Schmelzpunkt von Stahl liegt ca. 300 Grad höher.

Weil Metall bei so niedriger Temperatur nicht brennen kann.

weil das metall niemals brennen würde und um es zu schmelzen ist die wunderkerze nicht heiß genug

wird nicht heiß genug - brennt zu schnell ab - es brennt ja auch nicht richtig

Weil er nicht brennbar ist?!

Weil er aus Metall ist... !?!

Was möchtest Du wissen?