Warum brennen Brennessel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sind die Nesseln daran. Es dient dem Schutz der Pflanze vor Feinden / Schädlingen und Pflanzenfressern.

Wenn ich weiss, dass ich eine Brennnessel anfassen werde, brennt sie mich nicht. Wenn ich aber unbemerkt mit dieser Pflanze in Berührung kommme, brennt sie mich.

Ganz einfach: Weil in den Brennhaaren der Brennesseln genau wie im Bienengift Histamin enthalten ist. Ein biogenes Amin. Histamin brennt, tut weh. http://www.drstrunz.de/news/2008/10/081008_brennesseln.php

http://de.wikipedia.org/wiki/Brennnesseln - da stehts!

Was möchtest Du wissen?