Warum braucht mein Laptop seit einigen Tagen extrem lang zum starten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie voll ist die Festplatte, wieviele Programme starten am Anfang?

eselHD 20.02.2017, 17:16

Es starten am Anfang nur 2 oder 3 Programme im Hintergrund, habe schon viele Programme im Autostart Reiter vom Taskmanager ausgestellt. Auf der Festplatte sind noch 441GB frei von 930GB.

0
hanfmannlein 20.02.2017, 17:20
@eselHD

Hast du schonmal eine Windows-Reperatur probiert oder die Festplatte auf Fehler geprüft?
Bei Notebooks ist es oft auch so, dass die Festplatten sehr langsam sind. Das war bei meinem genauso obwohl es relativ viel gekostet hat. Mit einer SSD gibt es da keine Probleme mehr.

Ich hatte mal ein ähnliches Problem bei einem Bekannten, sein Notebook hat 30 min zum Hochfahren gebraucht. Das lag aber an Windows, um eine Neuinstallation bin ich nicht drumherum gekommen.

0
eselHD 20.02.2017, 17:22
@hanfmannlein

Ja, ich habe erst gestern oder vorgestern die Festplatte auf Fehler überprüfen lassen und Optimieren lassen. Hat leider nichts gebracht.

0
hanfmannlein 20.02.2017, 17:24
@eselHD

Versuch mal beim starten den Taskmanager zu öffnen, schau da mal bei der Datenträgerauslastung, wenn die dauerhaft auf 100% ist, liegt es an der Geschwindigkeit der Festplatte.

Ansonsten kannst du mal im Eventmanager nachschauen was dein Notebook am Anfang so alles macht und welche fehler auftreten.
Vielleicht ist es auch nur ein Treiberproblem.

0
eselHD 20.02.2017, 18:35
@hanfmannlein

Beim Taskmanager steht auch beim normalen Gebrauch, dass die Festplatte immer 100% der Zeit arbeitet. Aber dank dem Programm (Wise Care 365)
von Tabsibaer startet der Laptop jetzt wieder so flott wie vorher. Trotzdem danke für deine Hilfe!

0

Defragmentieren?

Was möchtest Du wissen?