Warum braucht man eine mindestgröße bei der Kriminalpolizei?

5 Antworten

Wenn du unbedingt zur Kriminalpolizei willst, gibt es ja auch andere Wege. Der über den Polizeivollzug geht eben nicht, weil man durch die Ausbildung zum Polizeimeister oder das Studium zum Polizeikommissar muss.

Im Einsatz- und Streifendienst oder der Bereitschaftspolizei, in der man die ersten Dienstjahre verbringt, ist die Mindestgröße einerseits eine Frage des Geldes (wegen der Ausrüstung) aber auch der Eigensicherung.

Die Polizei oder auch deren Kriminalabteilungen suchen ja hin und wieder Bewerber mit Berufsabschlüssen aus anderen Gewerken. Wenn du eh den Vollzug, die BePo und den ESD nicht machen willst, musst du es auf diesem Wege versuchen.

Gruß S.

Hast du schon mal direkt bei der Polizei oder bei amtlichen Stellen nachgefragt ? Vielleicht brauchen die ja bei der Kripo (und in deren Umgebung) nicht nur Polizisten, sondern auch Leute weiterer Berufe, die bei den Ermittlungen ganz wichtige (Helfer- oder wissenschaftliche) Dienste leisten.

Die Körpergröße und ein Mindestmaß an körperlicher Fitness ist deshalb erforderlich, damit du im Berufsbild - du machst dort eine normale Ausbildung vorab - auch im Zweifelsfall zur Gefahrenabwehr oder für weitere Maßnahmen den unmittelbaren Zwang ausüben könntest - nicht nur gegen Kinder bis 12 Jahre, sondern natürlich gegen gefährliche (kräftige) Personen.

Es sind zwar nicht gerade die Türsteher-Typen, die die Polizei sucht, aber deren Erscheinungsbild sorgt allein schon mal für "Ruhe" vor Ort, das kannst du dir sicher gut vorstellen. Man wird solchen Typen eher unwahrscheinlich mit weniger Respekt begegnen als einer zierlichen Person, die du nun mal bist.

Klar, mit entsprechender Technik..... aber irgendwo wird eben eine Grenze gezogen. Woran sollte man das überprüfbar "einfacher" festmachen können als an der Körpergröße?

Aber frage doch bei der Kripo mal nach, welche Nebenberufe, die mit diesen Dienststellen verknüpft sind, eine andersartige Ausbildung benötigen, die nicht an dieses Kriterium gebunden ist.

Mit anderen Worten: Welche interessanten Berufe aus dem Tätigkeitsumfeld, die dir Spaß machen könnten, benötigen keine polizeiliche Grundausbildung?

welche noten durchschnitt braucht man für MFA Medizinische Fachangestellter

hi ich möchte gerne wissen welche durchschnitt man braucht für MFA ausbildung und wie sind die zeiten wie viel stunden muss man arbeiten

...zur Frage

Mindestgröße für die Polizei in Brandenburg?

Hallo,

ich habe im Internet (Mai/Juni2018) gelesen, das die in Berlin die Mindestgröße für die Polizei abschaffen wollen wegen Personalmangel. Ich (w, 18) befinde mich grad in einer Ausbildung als Arzthelferin. Ich liebe mein Beruf, aber da ich eigentlich schon immer Polizistin werden wollte, würde ich jederzeit meine Ausbildung abbrechen!

Ich bin leider nur 1,53 groß. Jetzt habe ich neulich noch gelesen das man in Brandenburg keine Mindestgröße braucht? Wenn das so ist, dann würde ich mich auch dort bewerben.

Frage: Stimmt das? Das man in Brandenburg keine Mindestgröße braucht?

Frage2: Was ist denn jetzt hier in Berlin? Wird darüber überhaupt noch gesprochen ob die Mindestgröße abgeschaffen wird?

...zur Frage

Kann ich mit meiner Ausbildung als MFA Medizinische Fachangestellten (Arzthelferin) machen und dabei mein Fachabitur?

...zur Frage

Als Krankenpflegerin in einer Schönheitsklinik ?

Kann ich wenn ich meine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin zuende habe, in einer Schönheitsklinik arbeiten ? Auf manchen Seiten steht dass man dafür eine Ausbildung als Medizinische Fachangestelltin braucht. Reicht meine Ausbildung als Krankenpflegerin, reicht es wenn ich 1 Jahr als MFA dranhänge oder muss ich die Ausbildung komplett machen um dort arbeiten zu können ? Danke für jede Antwort

...zur Frage

Legt die Bundeswehr viel wert auf die Mindestgröße?

Hallo erstmal, nun ich bin 16 Jahre alt, weiblich und möchte in den freiwilligen Wehrdienst. Nun mein Problem, ich bin nur 153cm, keine 155cm (Ich bezweifle, das ich noch wachse) - Kann ich also den freiwilligen Wehrdienst, wegen 2cm vergessen?

...zur Frage

Ich finde keine Ausbildung, was kann ich denn noch tun?

Hallo Ihr Lieben, ich bin 18 Jahre alt und habe 2015 meinen Realschulabschluss gemacht. Danach war ich leider zu jung für eine Ausbildung und habe mich für ein FSJ im Krankenhaus entschlossen. Ich wusste sofort das ich den Beruf Gesundheits- und Krankenpflegerin erlernen möchte. Nun schön und gut, ich hab mich beworben und nach 6 Monaten endlich eine Stelle bekommen. Ich war natürlich supermotiviert habe sehr viel gelernt. Da ich lange nicht in der Schule war und aufeinmal 12 Klausuren anstanden musste ich sogar etwas mehr lernen. Oft saß ich bis um 3 Uhr nachts zum lernen da und bin um 5 Uhr arbeiten. Am Ende der Probezeit hieß es das ich die Pflegeschule leider verlassen muss da mir 0,1 fehlen :( meine Praxisnote war eine 1,2 und der theoretische teil 3,5 man braucht aber 3,4 um durchzukommen.. ich war natürlich total fertig und nur am heulen. am nächsten tag bekam ich das angebot die gesundheits und krankenpflegehilfe zu beginnen hab das auch sofort angenommen. das war der größte fehler meines lebens. die lehrer haben andauernd meinen misserfolg preisgegeben und blöde sprüche gebracht. ich wurde auf die schlimmste station geschickt. die schulleitung meinte nur das ich mich nicht anstellen soll und die station doch super sei. dabei wurde ich regelrecht schikaniert vor patienten angeschrien und musste andauernd überstunden leisten. nach 2 monaten habe ich abgebrochen.. ich bereue es. denn nun finde ich garnichts mehr ich will meinen traumjob unbedingt erreichen jedoch gibt mir keiner eine chance. ich war schon beim arbeitsamt die haben mich abgewiesen und meinten weiterhin bewerben. Nun bewerbe ich mich schon seit letztem jahr märz und ich komme nicht mehr weiter. zurzeit arbeite ich in unserem familienbetrieb aber das macht mich nicht glücklich. meinen lebenslauf habe ich überarbeitet war bei mehreren beratern zur kontrolle es hilft einfach nichts. was kann ich denn noch tun? wie finde ich heraus welcher beruf mir noch liegen könnte? denn langsam habe ich wirklich die hoffnung aufgegeben, die absagen ziehen mich jedesmal etwas tiefer runter. ich freue mich auf eure antworten und sorry für den langen text aber das musste ich einfach loswerden :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?