Warum braucht das excel auf win 10 fast 3 min zum schliessen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist das bei allen Dateien so? Dann hast Du vermutlich eine tote Netzwerk-Verknüpfung (z.B. H: = \\\\\\\\buero\\\\austausch\\\\ oder sowas). Lösche sie! Auch eine fehlende externe Festplatte oder ein leerer Kartenslot kann die Ursache sein.

Ist das nur bei einem Dokument so? Dann enthält dieses wohl einen toten Verweis auf ein Netz-Laufwerk. Schau Dir mal die Metadaten an ("Document Properties" oder "Document Inspector", aber auf bei Dir vermutlich auf deutsch). Entferne alle Verweise auf ungültige Templates, Fonts usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saxboy
14.02.2016, 14:22

ich weis nicht, warum, aber ich konnte es beheben. es war ein addin eines druckers drin. was das dort macht, weis ich auch nicht.

0

Ab Office 2010 und jünger wird meines Wissens nach noch einmal komplett alles durchgerechnet, wenn sich Excel schließt. Sprich, je mehr du darin stehen hast, desto länger wird es brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Das kann viele Gründe haben z.B. Windows ^^ Spaß bei Seite... Brauch es den normal auch so Lage oder ist es erst gekommen als du was verändert hast? Was hast du für Hardware und wie lange ist der letzte PC Neustart her? Wie groß sind die Excel Kalkulationen die du bearbeitest?  Wäre gut wenn du dies beantworten könntest vielleicht kann ich dir dann ja nen paar Tipps geben das es schneller wird.

LG Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saxboy
14.02.2016, 10:24

auf win 7 ging es sofort wie normal. erst seit dem update und nur das excel. Es läuft sogar ein Ptc creo auf dem pc flüssig. ein Terra computer. Es sind keine besonders komplizierte excel kalkulationen

0
Kommentar von Christoph34212
14.02.2016, 10:31

Ok, naja man hört ja sonst auch nicht so gutes Zeug von Windows 10... Mm mal überlegen dann weiß ich auch nicht weiter :/ ich kann dir nur sagen ich würde entweder wieder zurück zu Win. 7 oder noch besser zu Linux.

0
Kommentar von Christoph34212
14.02.2016, 10:34

Oder man schreibt mal den Microsoft Support an...

0
Kommentar von saxboy
14.02.2016, 14:21

ich weis nicht, was das macht, war aber ein addin drin eines druckers... von wo kommt dieses?

0
Kommentar von saxboy
16.02.2016, 05:32

es war ein addin eines druckers

0

Was hast du denn für Teile in deinem PC verbaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saxboy
14.02.2016, 11:01

das problem kommt nur beim excel... es läuft auch ein cad fliessend auf dem pc

0
Kommentar von saxboy
14.02.2016, 14:23

ich weis nicht, warum, aber ich konnte es beheben. es war ein addin eines druckers drin. was das dort macht, weis ich auch nicht.

0

Wird wohl dein PC zu schlecht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saxboy
14.02.2016, 08:07

mit win 7 ging es

0
Kommentar von Pr1meT1me
14.02.2016, 08:07

Was hast du denn für ein Office?

0
Kommentar von saxboy
14.02.2016, 08:16

2013

0
Kommentar von Pr1meT1me
14.02.2016, 08:29

Kannst es nur mal neu installieren, was anderes hilft da nicht.

0
Kommentar von saxboy
14.02.2016, 14:23

ich weis nicht, warum, aber ich konnte es beheben. es war ein addin eines druckers drin. was das dort macht, weis ich auch nicht.

0
Kommentar von Pr1meT1me
14.02.2016, 19:28

Jetzt geht es? Naja Technik halt, manchmal kann es auch an kleinen Sachen liegen.

0
Kommentar von saxboy
16.02.2016, 05:32

es war ein addin eines druckers

0

Was möchtest Du wissen?