Warum brauchen Orchideen so lang bis sie wieder blühen

7 Antworten

wenn die stengel nachwachsen, dann kommen in jedem fall auch blüten. manche blühen das ganze jahr über, andere wiederum verblühen und kommen erst in einigen monaten wieder. habe selbst orchideen, die eine ist ziemlich "zickig" blüht wann sie will, die andere sehr pflegeleicht, blüht ständig.

orchideen brauchen eigentlich eine ruhephase....ich habe auch einige davon, und ich erfreue mich jedesmal, wenn sie wieder blühen...du solltest aufpassen, das sie sich nicht " totblühen", das heisst, wenn sie nach einer blüte gleich wieder triebe zeigen...wenn es tote triebe sind, also ohne knospenansatz, dann schneide sie ab....

Danke an alle für die informativen Antworten

0

Nur Geduld. Das wird schon. Und umso mehr Freude hast Du nachher an der langen Blütezeit.

ich hab leider nicht wirklich eine Ahnung, aber vielleicht kannman dir im Orchideenforum weiter helfen oder du findest selber eine Amtwort: http://www.orchideenforum.de/ Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?