Warum brauchen Hochhäuser in einer Stadt eine Trinkwasserpumpe im Keller?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Eingangsdruck liegt bei einigen WVV bei ca. 7bar. Aber das ist oft zu viel und der Druck wird gemindert. Damit das Wasser aber doch bis nach oben kommt, wird zusätzlich eine Pumpe benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der normale Wasserdruck reicht nur bis zu einer bestimmten Höhe, darüber hinaus benötigt man die Pumpen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Weil die städtische Wasserversorgung das nicht schafft. Sonnst ist in den oberen Stockwerken kein Wasser.

Gruß


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst pro 10m ein bar druck auf der leitung, sonst kommt das wasser nicht hoch

ich weiß nicht, wie viel standard sind, aber zu wenig wohl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?