Warum brauchen Frauen so viel länger auf dem Klo als Männer?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Außerdem muss immer erst mit Klopapier die Brille geputzt oder wahlweise abgedeckt werden. Und Frauen waschen sich meistens auch die Hände nach dem WC-Besuch und und und...

warum muss die Brille geputzt werden, wenn Frauen angeblich sooo reinlich sind? Dann dürfte die nämlich gar nicht der Reinigung bedürfen!!!

0

Also, das halte ich jetzt aber für ein Gerücht....
Naja, gut, wenn sie zu zweit sind, kann es schon dauern...

warum das so ist-kann ich nicht beantworten-hatte sehr lange Lokal+ Disco- mir viel auf Papierhandtücher sind bei Männer immer mehr benutzt wie bei Frauen- gestern abend war ich Kneipe vor mir 1 auf WC- geschminkt-aber nicht Hände gewaschen-denk das ist halt so -bei manchen-

weil sie sich hinsetzen und abwischen müssen und nicht einfach das würtschen raus hole und daneben pinkeln..

,,gibt ja schönen Einblick von deinem Lebenspartner, bei unseren Männern ist alles pico bello

0
@livoma

nein, mein lebenspartner ist sehr sauber.. aber ich kenne da so einige exemplare..

0

Du müssen sich vor dem Spiegel schauen bevor sie raus kommen

Was möchtest Du wissen?