Warum brauche ich seit dem Verlust viel Aufmerksamkeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke dir fehlt ganz einfach ein/e neue/r beste/r Freund/in.

Nach einem Verlust ist es normal dass man etwas Aufmerksamkeit und Nähe sucht, man fühlt sich allein und einsam.

Leider ist es im Leben nunmal so, dass Leute kommen und gehen. Ein/e neue/r beste/r Freund/in könnte jedoch wieder Gleichgewicht in diese Leere bringen ♥

Kopf hoch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Suche dir eine neue gute/beste Freundin.

Freunde kommen und gehen. Die Wahren bleiben ein Leben lang. 

Wenn diese Freundin keinen Kontakt mehr wollte, dann soll es eben nicht so sein. Es werden andere Menschen in dein Leben treten, die dich glücklich machen. Halte einfach die Augen offen und sei freundlich. Dann ergeben sich neue Wege für dich.

Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?