Warum bootet mein neuer selbst zusammengebauter PC nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast dein Mainboard denn das aktuelle BIOS für Kaby-Lake CPUs?

Sonst gehts natürlich nicht.

Kann aber auch sein, dass dein Mainboard durch die Schraube tatsächlich hinüber ist. Ist aber wohl eher unwahrscheinlich.

Sitzt der RAM wirklich zu 100% richtig drinnen? Das war nämlich bei mir das Problem.

Schl1tz 29.03.2017, 19:00

Das wars, danke, das mir so ein dummer Fehler passiert :D

0
MrJonton01 29.03.2017, 19:09

Ehrlich gesagt, ich hatte mich davor auch schon recht viel informiert und auch schon oft RAM aufgerüstet oder umgesteckt, aber bei neueren Mainboard/RAM scheint dies etwas schwerer geworden zu sein, habe ich das Gefühl.

0

Hall schlitz!

Keine CPU eingebaut oder wie soll man das verstehen, das sie nicht aufgelistet ist?

Schl1tz 29.03.2017, 19:01

Pentium g4560, aber das Problem war eh der RamStick, der nicht richtig drin steckte

1

Was möchtest Du wissen?