Warum Blutegel nur an gut Durchblutete Stellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Blutegel sind an gut durchbluteten Stellen zu finden, da sie da besonders viel Nahrung kriegen. Durch die gerinnungshemmende und gefäßerweiternde beziehungsweise entkrampfende Wirkung des Blutegelspeichels kann der venöse Abfluss angestauten Blutes angeregt beziehungsweise überhaupt erst ermöglicht werden

Hallo,Die Blutegel sondern ein Sekret beim saugen ab, welches das Blut nicht gerinnen läßt und so auch fließfäiger wird.

Stimmt eben nicht. Denen ist es egal, Hauptsache das sie etwas finden. Darum werden die ja gezielt aufgesetzt. Sie wollen dann nur Ruhe haben, sonst lassen sie sich abfallen. Zudem beißen die nicht, sondern saugen sich fest.

mfg

mehaba 14.06.2011, 20:59

Beißen tun die aber dropsdem.

0

Was möchtest Du wissen?