Warum bleibe ich beim zappen immer bei Dauerwerbesendungen hängen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der kapitalistische Konsumapparat hat eine neue Form der Unterdrückung auf uns gerichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mir geht das ähnlich - allerdings guck ich mir das ganz bewußt an, nämlich in momenten, in denen ich das gefühl brauche, ein völlig normaler mensch zu sein!

kein witz! schon in den ersten 10 sekunden stellen sich mir die nackenhaare nach oben und ich schäme mich fremd! wenn dann noch leute da anrufen, von denen ich mir gar nicht vorstellen mag, dass die nicht gekauft sind, dann könnte ich je nach laune schreien vor glück, weil es mir so gut geht oder wütend werden, weil die leute so doof sind..

die angebote an sich sind dort ebenso wenig der rede wert wie die moderatoren und verkäufer..

um es auf den punkt zu bringen - verscherbelfernsehen ist wie ein verkehrsunfall - total schrecklich - so schrecklich, dass man völlig gebannt ist, dass man einfach nicht mehr wegsehen kann..

lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da schalte ich sofort weiter, weil das der größte Unsinn ist^^ Lieber guck ich mir bei RTL Unter Uns an, als Teleshopping zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau das wollen diese Sendungen ja bewirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht die Langeweile.

Wenn ein guter Film läuft passiert mir das nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lies doch mal zur Abwechslung ein gutes Psychologiebuch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?