Warum bin ich sooo unsportlich?

5 Antworten

Ich rate dir, suche dir einen Sportverein. Es gibt unzählige Sportarten. Wenn also der klassiche Schulsport für dich nichts ist, schätze ich mal, dass Leichtathletik und Fußball nichts für dich sind. Es gibt aber duzende andere Sportarten, die dir vielleicht mehr Spaß machen. Stumpfes Pumpen im Fitnessstudio kannst du zwar auch probieren, aber ich schätze mal, dass ist nicht das Beste um deine Interesse am Sport zu wecken. Vereine bieten dir meistens Schnuppertraining an, bei meinem Verein 3 Mal, da kannst du dir die Sportart anschauen und du merkst ja relativ schnell, ob du Begeisterung dafür entwickeln kannst. Wenn es also nicht klick macht, suchst du dir die nächste Sportart.

Bevor du aber Blind zu allen möglichen Vereinen rennst solltest du dir vorher ein paar Gedanken machen:

1.) Bist du ein Teamsportler oder Einzelkämpfer? Ich entnehme aus deinem Text, dass du schon gerne eine Mannschaft um dich haben würdest. Gerade bei deiner Motivationsschwäche ist ein Team, was dich braucht, natürlich eine riesige Motivationsspritze!

2.) Ballsport ja oder nein? Es gibt Menschen die einfach kein Geschick mit dem Ball haben, zum Beispiel ist Fußball bei mir jedes Mal ein Disaster. Na und? Es gibt mindestens glech viele Sportarten bei denen man keinem Ball hinterher rennt. Die die gut mit Bällen können, kentern vielleicht beim Kanu fahren direkt beim einsteigen.

Ich zähle jetzt mal Sportarten auf die ich gerne mache:

- Rudern: Ein toller Sport der dir alles bietet, Einzel- und/oder Mannschaftsboot, Rennsport oder Freizeitrudern, super Ganzkörpertraining mit viel Spaß

- Kanu: Macht einfach Spaß ein mal die Woche mit seinen Vereinskameraden in Kayaks zu steigen und eine Runde zu paddeln

- Basketball

- Volleyball

Aber letztlich ist es deine Entscheidung welche Sportart du wählst, du wirst jedoch feststellen, dass wenn du eine Sportart machst du dich im Schulsport in den anderen auch verbesserst, weil du einfach koordinativ und körperlich Stärker wirst. Ich kann dir wirklich Rudern empfehlen, ich habe es Leistungssportlich betrieben und jetzt noch in meiner Freizeit. Zeitmangel..

Nur weil die anderen in deiner Klasse kein Sport machen sollte das dich nicht davon abhalten neues auszuprobieren. Gib dir selber einen Ruck, geh ins Probetraining, die Leute empfangen dich ganz bestimmt mit offenen Armen und sagen ganz bestimmt nicht: "Die kann doch eh nichts".

Du gehst in die 8. Klasse also Rate ich mal du müsstest so ca. 13 / 14 Jahre alt sein. Versuch viel gewicht zu heben, z.B. wenn deine Mutter/Vater etwas einkäuft hilf ihnen, damit du Kraft im armen bekommst. Wenn du 15 Jahre alt bist, kannst du auch zum Fitnessstudio. Und dort Trainieren, dass ist wichtig für den Sport Unterricht

Ich bin 13

0

und danke :)

0

Bist du Männlich oder Weiblich ?

0

Achso :) Da ist es durchaus normal, dass die Mädchen nicht gut werden können. Selbst bei mir in der Klasse (9. Klasse) ist es 17 Jähriges Mädchen und wenn wir zum Beispiel mit Medizin Bällen werfen, dann wirft die nur ca. 50 Centimeter weit :) Also bei Mädchen ist es eigentlich Normal

0

Ich finde es total unnormal und peinlich :(

0

Fitnessstudio ist hier meiner Meinung nach nicht der beste Weg die Lust am Sport zu gewinnen.

0

Hallo Daniela! Du hast einen BMI von 15,8 und damit Untergewicht. Dein Idealgewicht liegt über 50 kg.  Bleibt das, so kannst Du sogar Deine normale weibliche Entwicklung gefährden. Du hast einfach zu wenig Kraft für sportliche Tätigkeiten. 

Du brauchst mehr Gewicht! 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Danke werde mich bemühen zuzunehmen

1
@danielagmail

Gut es geht im da Umdenken. Ich habe mit Bestürzung erfahren müssen dass es ein Mädchen das vor 3 Jahren solche Fragen gestellt hat nicht mehr gibt. Das ist ein verlorenes Leben zu viel.Auf mich und andere hat sie nicht gehört.

1

Warum werde ich von meinen Freunden nie gefragt?

Meine beiden Kumpels treffen sich oft zum Sport (Fußball, Radfahren). Ich jedoch werde allerdings dann nie gefragt ob ich mitkommen darf. Meistens erfahre ich es durch Zufall. Wenn ich sie drauf anspreche und frage ob ich das nächste mal dabei sein kann dann sagen sie sie melden sich, aber es kommt einfach nichts. Wenn ich sie frage warum sie mich nicht mitnehmen, sagen sie ich habe zu wenig Kondition und sei nicht sportlich genug um nicht mitzuhalten. Ich gebe zu ich habe sehr wenig Kondition und bin nicht sehr sportlich. Ich bin zwar in einem Tennisverein wo ich 1x die Woche spiele aber sonst auch nichts. Was kann ich tun?

...zur Frage

Viele Frauen sagen das ich unsportlich bin aber warum?

Verstehe ich nicht,ich mache 3×Mal die Woche täglich Sport aber die Frauen bezeichnen mich immer als unsportlich,warum?Ja ich habe keinen Sixpack aber Muskeln schon.Was finden die denn als sportlich (außer Muskeln)?

...zur Frage

In welcher Körperlicher Verfassung Verbrennt man mehr kalorien?

Also wenn man

  • eigentlich unsprotlich ist und dann sport macht(weil mans ja nciht so oft macht)
  • oder wenn man Sportlich ist weil mans gewöhnt ist immer kalorien zu verbrennen?

Also unsportlich oder Sportlich?

...zur Frage

wie kann ich besser in sport werden? (schulsport etc.)

ich bin total schlank aber einfach sowas von unsportlich und ich versuche in letzter zeit in sport (schulsport und tennis) wirklich IMMER mein bestes zu geben, aber immer verliere ich und bringe auch die schlechtesten leistungen im schulsport. und das zeiht mich einfach total runter, da ich einfach nicht mehr kann, ich streng mich so an und es bringt einfach nichts, ich weiß nicht was ich noch machen kann, ich bin einfach am ende..

...zur Frage

Sportunterricht recknoten verweigern?

Wir machen gerade im sport reck und ich kann das echt nicht! Ich bin nicht unsportlich oder so, weil ich hab im Basketball eine 1 und ausdauer 2- aber ich kann einfach nicht am reck turnen! Also mene frage ist was ich machen kann um die note nicht machen zu müssen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?