Warum bin ich so traurig, wenn mein Freund weg ist?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wow. finde es recht süss wie sehr du deinen Freund vermisst.:) Glaube mir, es ist was normales wen man jemand sehr fest liebt. du musst dir einfach keine Gedanken machen das er nicht zurück kommt sondern einfach denken das du bald wider in seinen Armen liegst. ich habe auch seit 2 Jahren eine Freundin die ich sehr fest Liebe, wen sie dann mal nicht bei mir ist vermisse ich sie auch. ich muss nicht weinen den ich weis ich sehe sie wider. freue dich darüber das ihr ab und zu Abstand habt das macht jede Beziehung stark.

Ps: meine Freundin musste auch viel weinen wen ich nicht bei ihr sein konnte. es ist normal aber nicht notwendig den er kommt zurück :)

wie lange bist den du schon mit Ihm zusammen?

lg

wir sind in 23 Tagen 1 Jahr zusammen =)

0
@sieliebtihnX3

ja eben das ist noch normal. du bist eifach schrecklich verliebt. geniesse es und weine nicht. er wird bestimmt immer an dich denken wen du nicht bei ihm bist^^ :)

0
@cusoo

jaa mach ich. er denkt bestimmt die ganze Zeit an mich =)

0
@cusoo

ja =) bin zwar immer noch ziemlich traurig :'( aber es hat geholfen mit jemandem darüber zu schreiben ;) dankeschöön nochmal :)

0

Ist zwar schon seeehr lange her, aber ich kenne das nur zu gut :( Mein freund war vor ein paar wochen auf klassenfahrt für eine woche und ich hab ihn ganz schrecklich vermisst..Und wir konnten noch nichtmal reden, weil handys nicht erlaubt waren. Dann war er für ein paar tage wieder hier und dann ist er wieder mit seiner familie in den urlaub gefahren, für 3 wochen ins ausland.. :( Er kommt jetzt erst am donnerstag wieder. Ich freue mich schon übertrieben, wenn ich ihn endlich wiedersehen kann ♥

freu dich doch auf das Wiedersehen, das wird bestimmt schön. Trennung gehört zum Leben auch wenn man verliebt ist.

Also ich bin 18 und habe dasselbe Problem wie du! Mein Freund ist heute für 5 Tage zu seinen Eltern heimgefahren (500km von uns aus) und ich konnte nicht mit, weil ich arbeiten muss! Erst hab ich die ganze Zeit geweint und so... Hab ihm nen Brief geschrieben, der dürfte morgen da sein :-) und, und, und... Habs nicht allein ausgehalten, bin also zu meinen Eltern und hab mich übers WE eingeladen... Am Mittwoch (genau an unserem 10monatigen) kommt er wieder und ich kanns kaum abwarten... Hab nen Teddy von ihm, sein Deo und n Tshirt... Und trotzdem bin ich schrecklich unglücklich :-( Aber das geht ja auch vorbei, hmm?

Du vermißt ihn. das steht fest. versuch dich irgendwie abzulenken, unternimm was mit deinen freundinnen oder dgl

Was möchtest Du wissen?