Warum bin ich so oft traurig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe ähnliche Probleme, mir hilft es wenn ich mich ablenke z.B. Videospiele oder Sport. Sonst hilft es mir auch wenn ich einfach mal mit ein Paar Freunden vor die Tür gehe Feiern ist aber natürlich mit einer Sozialen Phobie nicht so toll. Diese "traurige" einstellung hat auch sehr viel mit der Pubatät zu tun. Also lass dich nicht unterkriegen, du wirst schon wieder happy. :)

Antworter45 28.03.2016, 20:47

Hoffentlich habe es oft probiert; )

0

Was mich glücklich gemacht hatte war mein Vaterland Deutschland. Ich bin völlig abgedriftet. Ich wollte zu Pegida und all so ein rechter kram. Allerdings habe ich immer nur das gesagt was richtig war. Niee gelogen immer ehrlich war ich. Ich habe nicht pauschalisiert oder so was. Ich habe richtigen nazis geholfen davon loszukommen und wie so oft auch leute bewahrt. Aber eins kann ich nicht... mir selber helfen. Eigentlich weiß ich fur alles ne Lösung und habe große träumd wie Deutschland zu verbessern . Aber ich muss mein leben auch irgendwie in den griff bekommen ich baue mitlerweile immer irgendwelche sachen teils auh sehr kompliziert. Einige Leute nennen mich Erfinder, daruf bin ich stolz aber das leben besteht nicht nur daraus ... wenn ihr noch fragen habt , hier posten

Was möchtest Du wissen?