Warum bin ich so? Ich will das auch nicht ..=(

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du sprichst das zwei unterschiedliche "Probleme" an: Zuwenig "Energie" und Schüchternheit, die aber auch zusammenhängen könnten (ich kenne deine genaue Situation ja nicht).

Bezüglich des "Energie-Problems" würde ich es mit viel Bewegung (Jogging, Skaten oder was du sonst magst) und ggf. Kraftraining versuchen: Beides verbessert auf Dauer - Durchhaltevermögen ist hier natürlich notwendig- nicht nur deine körperliche Leistungsfähigkeit, sondern wirkt sich langfristig auch sehr positiv auf dein Selbstwertgefühl (z.B. Psyche, Körperhaltung etc.) aus. 

Bzgl. Schüchternheit (Ursachen, Maßnahmen etc.): Hier folgender Link:

http://schuechternheitueberwinden.de/schuechtern/selbsthilfe-extreme-schuechternheit-ueberwinden#more-12.

Falls du noch relativ jung bist (z.B. unter 16), vergeht das mit Schüchternheit mit zunehmendem Alter oft auch von ganz alleine.

Würde dir aber zu der "aktiven" Variante raten (s.o.) raten. Wer sein "Geschicke" selber in die Hand nimmt, fühlt sich einfach besser, oft schon nach einigen Wochen.

Wünsche Dir gutes gelingen.

 

 

 

Ich würd sagen, das Problem hatte ich auch :D

 

Das mit dem Blick bringst du nicht weg... Hab ich immernoch, aber macht mir so was von nix aus :D

 

Jetzt das mt dem Müde sein..

Versuche doch eine ganze Woche immer um 9 ins Bett zu gehen.. Wenn du nur ab und zu um 9 ins Bett gehst bringts nichts, musst mehrere Male machen bis du dich an den Rythmus gewöhnt hast..

 

Und nun zu deinem Schüchtern-"Problem":

 

Meiner Meinung nach fehlt dir einfach das Selbstvertrauen.  Ich hatte auch nie Selbstvertrauen, aber mit der Zeit ist das dann gekommen.. Und ich sag dir, es lohnt sich Selbstvertrauen zu erarbeiten... Macht einfach viel mehr Spass wenn man (wenn sie nichts dagegen hat ^^) Mädels einfach von hinten umarmen oder hochheben o.ä. machen kann :D

Hallo,das liegt bestimmt wenn man hat zu wenig Energie und ich hatte auch müdigkeit, vergessenheit,zu wenig denken und so....ich habe endlich gefunden was ich gesucht habe das heisst Machta und in 5 min. später habe gute gefühl gespürt jetzt bin ich ganze zeit Fit und nie mehr müde.

Ich bin Dankbar!

Vielleicht ist das für dich richtige schau mal auf: 

http://matcha-power.bizbooster.eu/ilhamitoktas/

Kann es an meinen 3 Nieren liegen, dass ich nur 5-6 Schlaf brauche?

Also bei mir ist es so, dass ich nach 5-6 Stunden schlafen aufwache und hellwach bin und auch nicht weiterschlafen kann (ich bin 12)

Nun hat man vor kurzem im Krankenhaus zufällig festgestellt, dass ich 3 Nieren habe und ich hab man im Fernsehen gesehen, dass Menschen die nur noch eine Niere haben viel viel schneller müde werden.

Also wenn man mehr müde wird, weil man nur noch eine Niere hat, dann müssten die die 3 haben doch weniger müde werden oder ?

...zur Frage

Schlafstörung, werde einfach nicht müde. Jemand ne Idee was das ist?

Ich habe seit ein paar Monaten extreme Schwierigkeiten mit dem Einschlafen. Jetzt bin ich grade seit 2,5 Tagen wach und fühle mich eher aufgedreht statt müde. Ich bin mega platt aber nicht müde.

Hat da jemand ne Ahnung?

(Nehme keine Drogen, oder vergleichbares falls die Frage aufkommt)

...zur Frage

Es ist verflixt! Ich kann einfach nicht schlafen! Was soll ich denn NOCH tun?

Ich habe immer wieder lange Phasen wo ich gut schlafe und noch längere Phasen wo ich einfach nicht mehr richtig schlafen kann. Ich dachte das Problem wäre vorüber, aber nach einem halben Jahr gut schlafen können kann ich seit Freitag nicht mehr richtig schlafen. Ich kann nicht einschlafen und wache trotzdem viel zu früh wieder auf! Folgendes habe ich schon probiert: die 4, 7, 8-Atemtechnik, andere Atemübungen, Yoga, Sport, Meditation, lesen, Hörspiele hören, Affirmationen, nichts tun, Schäfchen zählen, Kräutertees, Lavendelduft, homöopathische Kügelchen, Entspannungsübungen, warme Milch, warm duschen, ... Ich bin Tags wie gerädert und nicke immer wieder leicht ein, wenn ich es nicht aufhalte. Ich trinke auch nur morgens eine Tasse Kaffee und trinke keinen Alkohol. Morgens trinke ich auch nicht immer Kaffee. Mein Handy, das Licht und alles war schon 30min vorm Schlafengehen aus. Ich muss morgen zur Schule und weiß langsam wirklich nicht mehr weiter. Auf Phasen des gut schlafen könnens und trotzdem übermüdet sein folgen nahezu schlaflose Nächte, und ich bin erst 14, und ich zwinge mich nie zum Schlafen, bin aber schon etwas besorgt um mich, meinen Schlaf, meine Gesundheit und meine schulischen Leistungen. Dabei bin ich doch müde!

...zur Frage

Zum Arzt gehen wegen ständiger Müdigkeit?

Hallo, Ich bin 16 Jahre und leid unter ständiger ÜberMüdigkeit... Ich bin einfach jeden ganzen Tag müde, ich weiß nicht woran das liegen mag, ich wache morgens 6 Uhr auf für die schule und abends geh ich zwischen 21-23 Uhr ins Bett... Nach der schule( die meistens 11 oder 12:50 endet) mach ich ein Nickerchen, der aber bis zu 2-3 stunden dauert, ich danach aber immer noch todmüde bin... Am Wochenende schlafe ich auch aus und bin nach paar Stunden wieder müde... Sollt ich da nicht lieber zum Arzt oder wäre es lächerlich? Meine Eltern nehmen mich da nicht ernst... Lieben Gruß.

...zur Frage

Ich bin übermüdet und es wird jede Woche schlimmer!

Ich hab seit Tagen nicht mehr ausgeschlafen und ich weiß nicht was ich tun soll! Ich muss wegen der Schule um 6.00Uhr aufstehen und Abends geh ich so um 21.00Uhr ins Bett. Früher bin ich später ins Bett gegangen aber dann war es noch schlimmer. Am Wochenende werd ich auch um 6.00 Uhr wach, weil ich das schon gewöhnt bin und Mittagsschlaf kann ich nicht halten.

Es ist shcon so shclimm, dass ich mich nicht mehr richtig in der Shcule konzentrieren kann. Ich erkenn mich nicht mehr wieder, weil ich voher viel Fahrrad gefahren bin und jetzt bin ich viel zu müde und schlaff dazu.

Vor ein paar Tagen bin ich um 17.00 Uhr schon ins Bett gegangen, weil ich richtig ausschlafen wollte, doch ich konnte nicht einschlafen und hab eigentlich die ganze Zeit im Bett gelegen und wollte mich zum Einshclafen zwingen, aber ich bin doch erst um die gewohnte Zeit eingeschlafen.

Ich will auch nicht unbedingt Tabletten nehmen aber wenn es sein muss...

Könnt ihr mir vlt Tipps geben?

Danke!

...zur Frage

Solte man abends ins Bett gehen wenn man überhaupt nicht müde ist?

Wenn ich ins Bett geh,ohne das ich müde bin, fühl ich mich morgens immer wie gerädert aber meine mutter sagt das ich abends immer ins bett gehen soll(ca.8:30 - 9:00) obwohl ich net müde bin.Klingt dumm aber:Kann das ungesund sein ins Bett zugehen wenn man nicht müde ist,wenn man sich am nächsten Tag dan bekackt fühlt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?