Warum bin ich ohnmächtig geworden (ritzen)?

Support

Liebe/r ichwersonst14,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Zudem möchten wir Dir noch ans Herz legen, Dich bezüglich professioneller Hilfe zu erkundigen.

Schau doch mal hier vorbei: http://www.nummergegenkummer.de oder auch hier http://www.rotelinien.de

Herzliche Grüße

Eva vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Das Frieren und Zittern sind Symptome eines Schocks.

Auf jeden Fall ist der Bl*tdruck stark abgesackt.

Möglicherweise warst du in der Situation sehr aufgeregt. Dann hat der Parasypathikus (ein Teil des Nervensystems) auf "Not-Aus" geschaltet.

Wenn man sich nicht gerade beim Sturz verletzt, ist das nicht weiter dramatisch. Wenn man aufwacht, muss man sich Ruhe gönnen, sich wieder hinlegen, dabei die Beine hoch lagern (Selbstinfusion, damit das Bl*t im Körper wieder vermehrt Richtung Kopf fließt) und warm halten.

Beim R*tz*n könnte natürlich auch Bl*tverlust hinzukommen, wenn es heftiger war. Das wäre dann tatsächlich gefährlich.

Ja, so würde ich das auch erklären. ist mir auch schon mal passiert :)

0

Danke für die Antwort. Du hast wohl Recht, dass das die Auswirkungen des Schocks waren.

Um ehrlich zu sein hat der Schock auch so lange angehalten, dass ich mich seither nicht mehr angefasst habe. Bin also schon fast eine Woche clean.

Das mit den Beinen hochlagern habe ich gemacht. Das kenne ich noch aus damals im Krankenhaus.

0
@ichwersonst14

Bleib clean! ^^ Nutze die Chance!

Wenn du Anzeichen merkst, dass die Anspannung steigt und wieder ein SV-Risiko besteht, nimm einen Edding und schreib dir "NEIN! Heute nicht!" auf die Arme.

Sorg für Szenenwechsel: raus, rumrennen, radfahren, mach irgendwas, was dich auspowert.

Bitte deinen Hausarzt, dass er dich zu einem Psychotherapeuten überweist. Tu das so bald wie möglich, weil die Wartezeiten manchmal ziemlich lang sind. Frag nicht groß, ob das was bringt, sondern probiere es aus!

Viel Erfolg! Sei stark!

0

Du solltest das mit dem ritzen einfach lassen, dein Körper hat dir so ganz einfach gesagt, dass er das nicht ab haben kann.
Warum machst du auch so was sau blödes? Man fügt sich doch nicht mit Absicht Schäden zu!


Doch tut man. Ich versuche schon seid ich damit angefangen habe davon wieder los zu kommen, aber schaffe es nicht. Inzwischen wäre ich sogar bereit professionelle Hilfe anzunehmen, aber ich habe keine Ahnung wie oder ob es irgendwas bringen würde. Ich weiß nur, dass ich mich selbst nicht unter Kontrolle habe und es wahrscheinlich wieder tun werde.

0
@ichwersonst14

Dann such dir professionelle Hilfe! Das ist auf keinen Fall schwer!!!

0

Aufhören zu ritzen. Psychologische Hilfe anfordern.

Denn das Ritzen beseitigt deine Probleme nicht.

Und dass du bewusstlos wurdest sagt ein deutig: dein Körper will dass du damit aufhörst.

Gefahrlos Ohnmächtig werden?

Als Kind wurde ich ohnmächtig wenn ich wütend wurde heute ist das nicht mehr so das wäre die erste Frage warum ist das so ? Kann man in Ohnmacht gefahrlos fallen wenn ja wie geht das ? Danke im vorraus :)

...zur Frage

Schwindelig bis zum Ohnmachts gefühl?

Hallo,
Ich hoffe ihr habt einen Tipp was das sein könnte
Also am Montag hatte ich eine op Gallenblase und hatte auch Vollnarkose Ist aber alles gut gelaufen als ich aufwachte hatte keine Probleme auch keine schmerzen Dienstag war auch alles ok. Am Mittwoch Hatte es begonnen :

Heftiger Schwindel mit Kopfschmerzen díe auch nicht mit Tabletten weg gingen es war eine Art dreh / schwang Schwindel... Dazu kam so ein tauschen im Kopf und im Ohr und mir wurde auch ganz heiß.. Gestern auch da war das selbe Spiel nur etwas schlimmer ich konnte kaum mein Kopf bewegen ohne das sich alles drehte ich sah sogar so kleine Sternchen Punkte.. Und immer wenn ich in den schlaf dämmern wollte da kam es über mir SO ein Gefühl als würde ích ohnmächtig werden. :( Jetzt bin ich, aufgewacht und ja Kopfschmerz ist auch noch da Schwindel auch etwas am schlimmsten wenn ich den Kopf bewege... Ich höre auch beim hin und her bewegen mit dem Kopf das es knackt.. Und jedes mal wenn ich da mein Blutdruck msse ist der im Normalbetrieb und das Herz auch

Also mit meinen wunden ist alles OK Lapor ist auch alles ok.

Einer eine Idee. :(

...zur Frage

Woher kommen starker Schwindel und Benommenheit?

Liebe Community

ganz komisch, bis vor 3-4 Stunden war noch alles gut und seit ungefähr 14:00 heute Nachmittag plagt mich ein übler Schwindel, solange ich liege ist alles ok, dann ist er nur unterschwellig da. Sobald ich mich aber aufrichten will, fühle ich mich so unsicher und zittrig auf den Beinen dass ich denke ich werde sofort ohnmächtig. Komischerweise geht's dann aber immer besser, desto länger ich stehe desto sicherer fühle ich mich. Inzwischen ist's alles wieder ein bisschen besser geworden, was jedoch bleibt ist eine ganz seltsame Benommenheit. Alles fühlt sich so unecht an, so surreal, ich kann das nur ganz schwer beschrieben. Vorher war mir auch etwas übel und ich hatte schwitzige Hände. Was kann das nur sein? Und ich weiß, ich sollte zum Arzt gehen etc., da ich aber oft zu Angst neige und ein übelst hypochondrischer Mensch bin, glaube ich auch, dass das alles psychisch bedingt sein könnte, was meint Ihr?

Bitte keine Ratschläge mit geh sofort zum Arzt etc., helft mir nur wenn ihr solche Situationen kennt oder ernsthaft helfen wollt..

Danke!!:)

...zur Frage

Bin gerade ohnmächtig geworden, bin aufgewacht und wieder ohnmächtig geworden, dann bin ich aufgestanden und habe diesen post verfasst, ist das normal?

...zur Frage

Wie kann man absichtlich im Unterricht in Ohnmacht fallen?

Ich bin 12 Jahre alt und wurde schon 4 mal ohnmächtig, einmal davon in der Schule. In meiner klasse ist auch einmal ein Mädchen ohnmächtig geworden, aber alle hatten das Gefühl, sie simuliert. Und jetzt meine Frage: wie kann man absichtlich im Unterricht in Ohnmacht fallen? Nicht das ich es nachmachen würde. Für Antworten danke ich schon jetzt!

...zur Frage

Bin ich verrückt? Ich will unbedingt ohnmächtig werden!

Also, ich will seit Jahren einfach der Erfahrung halber ohnmächtig werden. Wieso kann ich eigentlich gar nicht sagen, ich will es einfach... Warum auch immer.

In letzter Zeit kann ich mich in der Schule (9. Klasse) kaum noch konzentrieren, weil ich immer daran denke, was wohl die Reaktion wäre wenn ich einfach mal so im Unterricht umkippen würde. (Also eigentlich nur die des Lehrers).

Um Aufmerksamkeit geht es mir dabei aber komischerweise irgendwie auch nicht, eher will ich einfach wissen wie das wohl wäre.

Könnt ihr mir sagen was mit mir los ist und warum und wie das weggeht?

LG Vadfingel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?