Warum bin ich noch wach wenn ich normalerweise schon schlafe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mich wundert das nicht, dass du nicht einschlafen kannst.

Mache morgen mal mindestens eine Stunde bevor du schläfst dein Handy aus, nicht mehr reinschauen.

Lese noch was und dann kannst du auch schlafen. Oder höre leise Musik die nicht aufpeitscht , sondern dich ruhig macht.

Das geht Erwachsenen auch nicht anders,w enn sie vor dem Einschlafen noch ewig am Handy hängen. Nachrichten kann man auch am nächsten Tag noch lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find Handy weglegen ist die falsche Lösung.Man sollte sich nie unter Druck setzten einzuschlafen.Es würde jetzt auch nichts bringen,sich im dunklen ohne Beschäftigung stundenlang herumzuwälzen.Wenn du wirklich gar nicht müde bist,schau ruhig noch nen Film oder surf noch weiter im Internet.Da du ja die letzten Tage ja immer ausreichend geschlafen hast,macht es jetzt auch nichts wenn du mal ein bisschen weniger schlaf bekommst,du wirst morgen dann nicht übermäßig müde sein.Setzt dich einfach nicht unter Druck mit dem Einschlafen,sonst klappt es auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy wegpacken, Licht ausmachen und schlafen.
Das man nicht jeden Abend gleich schnell einschläft ist ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tuh dein handy weg?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?