Warum bin ich noch nicht im Stimmbruch? (14 Jahre alt)

6 Antworten

Kannst beruhigt sein. ;) Deine Stimme wird sich höchstwahrscheinlich erst mit 15 - 16 Jahren verändern. Andere die früher im Stimmenbruch sind haben auch nicht wirklich das Hauptlos gezogen denn einen 14 Jährigen mit tiefer Stimme zu hören kommt auch ein bisschen komisch rüber. Ich war erst mit 15 im Stimmenbruch und habs überhaupt nicht gemerkt. Das gute ist..wenn ein Junge vor seinem Stimmenbruch eine hohe Stimme besitzt wird die Stimme nach dem Stimmenbruch zu 90% viel tiefer.! Also sei beruhigt!

Das ist bei jedem Jungen anders. Wir haben auch einen in der Klasse, der schon 15 ist und auch noch nicht im Stimmbruch ist. Keine Sorge, kommt schon irgendwann

Wahrscheinlich mit 16. Ich bin 16 und hatte nie einen krassen Stimmbruch.Von Jahr zu Jahr wurde die Stimme für mich selbst unmerkbar,jedoch für andere, immer tiefer. Mach dir keine Sorgen ich kenn Leute die sind mit 34 noch nicht im "Stimmbruch" ;)

Stimmbruch, bin ich drin?

Guten Tag, ich bin 14 Jahre jung und war bisher noch nicht im Stimmbruch, vllt bin ich auch.

Wenn ich lache hört sich mein Lachen und die Stimme kurz danach an wie eine Stimme im Stimmbruch, ich kann auch manchmal nicht richtig schreien.

Meine Stimme ist schon immer etwas tiefer gewesen auch ohne Stimmbruch, bin ich im Stimmbruch?

...zur Frage

Schneller in Stimmbruch kommen?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und werde Anfang nächsten Jahres 16 und war immernoch nicht im Stimmbruch!!!
Kann ich es irgendwie beschleunigen in den Stimmbruch zu kommen außer zu warten?

...zur Frage

Bin 14 und noch nicht im Stimmbruch

Wann ist es soweit

...zur Frage

Mit 16 immer noch nicht im stimmbruch ?

Hallo ich wurde vorkurzem 16 Jahre alt und bin immernoch nicht im stimmbruch ich hab immernoch eine hohe stimme. Kann ich irgendwas nehmen das ich in den stimmbruch komme ?

...zur Frage

Angst vor Vorlesen in der Klasse?

Ich hab dieses Problem nun seit circa 2 Jahren und langsam bestimmt es meinen Alltag. Immer wenn ich zur Schule gehe habe ich unheimlich Angst davor Vorzulesen, da meine Stimme anfängt zu zittern und ich bekomme keine Luft. Ich werde schon ausgelacht bevor ich überhaupt angefangen habe und das macht aus auch nicht besser. Dazu kommt dass in einer Woche mein Vortrag über eine Arbeit stattfindet und davor hab ich echt "Todesangst"

Ich habe eigentlich kein Problem alleine oder unter Freunden was vorzulesen, aber sobald ein grösseres Publikum da ist herrscht ein gewaltiger Druck auf mir.

Weiss jemand Rat wie ich meine Angst überwinden kann?

mfg

...zur Frage

Mit 14 kein Stimmbruch?

Also ich bin 14 Jahre alt geworden und bin immernoch nicht im Stimmbruch aber meine Stimme würde ich jetzt nicht als Weiblich bezeichnen sie ist nur höher als die , wo der Stimmbruch schon vorbei ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?