Warum bin ich nicht glücklich ?

12 Antworten

Du bist nicht glücklich, weil du nichts hast was dich erfüllt. Du musst dir etwas suchen was dich fasziniert und dir Spaß macht.

Zum Beispiel: fang an mit Sport und mache dir einen Körper auf den du stolz bist, beschäftige dich viel mit einem Thema das für dich interessant ist und lies Bücher dazu (bilde dich aus in dem Bereich), vielleicht kannst du so später leichter in deine Traumberuf arbeiten oder probiere neige Dinge aus um etwas zu finden was dich erfüllt.

Lerne ein Musikinstrument, gehe in einen Chor oder einen Turnverein, oder besuche einen Tanzkurs/Balettunterricht.

Singen und Musizieren, Bewegung (besonders mit Musik) - und das in (hoffentlich netter) Gesellschaft, macht Freude!

Was daran ändern kannst nur du. Du bist jung. Mach mal etwas außergewöhnliches. Verreise oder suche dir Hobbys wie Sport etc. Bring ein bisschen Würze in dein Leben und dann wirst du glücklich. :)

Glück hat jeder Mensch selbst in der Hand.... Ist mega banal, aber ich z b bin glücklich wenn ich meinen Lebensgefährten lachen sehe. Wenn er mich in die Arme nimmt. Ich bin auch glücklich mit meinem Hund, glücklich wenn ich sehe, dass er fröhlich ist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Sehr viel erlebt, positiv wie negativ.

Hilf doch jemandem eine Weile, der richtig Hilfe benötigt, zum Beispiel jemandem mit schlechten Noten, und erlebe dann das gute Gefühl in Dir.

Was möchtest Du wissen?