Warum bin ich nach dem Aufstehen so unbeweglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist bei jedem Menschen am morgen so, da der komplette Bewegungsapparat noch steif uns unbeweglich ist. Das kommt durch die Gelenkflüssigkeit, die durch das mehrstündige Liegen abgesetzt ist und die Bandscheiben und Gelenke nicht ausreichend schmiert. Außerdem macht es sich bemerkbar, das die Körpertemperatur beim Schlafen sinkt, dadurch sind Muskeln, Sehnen und Gelenke nicht gut durchblutet und die Leistung fällt ab. 

Der Körper braucht so 60 Minuten um in Schwung zu kommen, beschleunigen kannst du es indem du heiß duscht morgens, und Kaffe und ein kleines Frühstück zu dir nimmst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe, bei Dir hat es nicht dieselbe Ursache wie bei Pinocchio.

Bei dem verlängerte sich die Nase im Laufe des Tages - der Grund dürfte Dir bekannt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil dein Körper erst wach werden musst

Wie ein Auto auch erstmal warm werden muss damit man es richtig benutzen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?