Warum bin ich in Sachen Liebe so verkrampft, warum bekomme ich keinen Freund/Mann ab?

4 Antworten

Wie ist er denn so zu dir?
Nett und sonst nix - oder wie? Keine Anzeichen für mehr?

Dass er sich jedoch schämt für die Verkupplungssache, finde ich ja schon verdächtig.

Naja, also in jedem Fall siehst du, wenn man zu wenig Mut und Vertrauen hat, um seine Ziele anzugehen, bleibt man ewig in so nem Zwischending, das einem viel Kummer auch bringt. Das befriedigt einen nicht. Das reicht einfach nicht. Nur immer so träumen und so. Man will halt doch auch mal was verwirklichen.....
Wenn du zu zurückhaltend und ängstlich bist, jetzt egal wann und wo immer, kannst du dir deine Wünsche nicht erfüllen und das macht dich unglücklich. Das weißt du jetzt.
Und nun kannst du dich entscheiden, ob du nicht doch noch den Mut und das Vertrauen aufbringen willst.

Ich denke, du solltest mutig und vertrauensvoll vorgehen und ihm deine Zuneigung deutlich zeigen, aber sagen würde ich an deiner Stelle nicht sooo viel. Aber zeigen, ja das schon. Hast du das schon gemacht? Wenn ja, wie hat er reagiert?

Falls es schief geht, ihr nicht zusammen kommt, dann könntest du wenigstens diese Sache mal abschließen.
Das macht dir jetzt noch Angst. Aber alles beim Alten lassen sollte dir eigentlich noch viel mehr Angst machen.  ;-)))

Mach ruhig Fehler, denn sie erzählen doch nur von Fehlendem. Dann weißt du einfach nur, was dir fehlt und kannst etwas für dich tun. Das ist doch nicht schlimm.
Traue dir mehr zu, auch, dass du mit Schmerz zurecht kommst.

Du hast Angst, die Beziehung zu zerstören, aber es scheint, als würdest du genau dies mit deiner Starre, deinem Vermeiden-wollen tun.

Nun... Aus meiner Sicht habt ihr keine wirkliche Freundschaft, wenn nur einer von euch Gefühle für den Anderen hat. Das ist nur ein Deal der dafür sorgt das man sich nicht der Verantwortung stellen muss seinen Schwarm ansprechen zu müssen.

Es gibt auch mehr als genug Jungs die eine Freundschaft mit einem Mädchen haben nur in der Hoffnung das sie zusammen kommen. Genau das gleiche Dilemma.

Eigentlich ist es einfach und gleichzeitig riskanter: Du musst ihm signalisieren, dass du ihn attraktiv findest. Wenn der Typ sich ein wenig auskennt, wird er diese Signale deuten und dann - so wie die Frauen es ja immer wollen - nach der non verbalen Einladung von dir auf dich zukommen und den Rest übernehmen. Sofern er dich auch haben will.

Am Ende bleibt aber das Risiko, dass er dich nicht will. Dann ist es natürlich enttäuschend und vielleicht macht sich auch ein wenig Frust breit. Aber das Risiko besteht immer.

Ich persönlich hatte damals auch nicht den Mut den Damen einfach klipp und klar zu sagen was ich wirklich will. Und am Ende ist es eben eine Qual wenn die Gefühle da sind und nichts passiert. Dann lieber ins kalte Wasser springen und schauen was passiert. So nach dem Motto "Lieber ein Ende mit Schrecken wie ein Schrecken ohne Ende".

Du musst es probieren. Mit deiner Jugendliebe. Wie gut kennt ihr euch? Besteht freundschaftlicher Kontakt? Weil wenn deine Traumblase geplatzt ist, dann kqnnst du dich auf was anderes einlassen

Jugendliebe? Geht sie vergessen?

Vergisst ein mann seine erste grosse jugendliebe? Oder wird da immer diese bindung sein wen man sich über den weg lauft?

Mit 15 begann alles, wir waren ziemlich jung und trennten uns nach 7 monate beziehung, waren 11 monate getrennt. Wir fanden jedoch wieder zueinander mit 16/17 und bis heute waren wir glücklich und schätzten diese liebe und einander sehr. Mittlerweile sind wir 20. Wir hatten in diesen 4 jahre auch 2 unnötige kurze trennungen, den unsere wege trennten sich nie. Die liebe war immer da. Mein freund (heute ex) und ich haben uns vor knapp 2 monate getrennt, in der letzten zeit gab es einfach einwenig streit und dies wurde uns zuviel. Ich spürte das ihm irgendwas fehlt. Mehr zeit mit freunden und die freiheit. Er selber sagte mir das er jetzt einfach geniessen will und nichtmehr verpflichtungen haben und gebunden sein. Er hat noch gefühle, liebt mich jedoch braucht er diese zeit jetzt mehr, mit 20. Einfach leben. Für mich in ordnung, kann ich total nachvollziehen, den auch ich habe durch diese jugendliebe viel verpasst. Wir hängen noch aneinander, er sucht mich immer überall und ich ihn. Blockt und entblockt mich. Redet von mir. Jedoch will er die trennung durchziehen.

Denkt ihr das die wahre liebe immer den richtigen weg finden wird zur richtigen zeit? Rostet diese jugendliebe? Liebe mit noch soviel zukunft plannung?

Hat jemand erfahrung mit dem? Was soll ich davon halten?

...zur Frage

woran will man erkennen, ob einer hübsch oder hässlich ist?

ich mein... ist da die stellung der nase anders... oder.... der mund... oder augen oder weiß der geier... wie will man das beurteilen ? wenn 10 mann nämlich sagen, die eine is hübsch, die andere hässlich... was muss dann die haben, die hübsch is bzw. hässlich??

...zur Frage

ich bin Hässlich nur weil ich nicht beliebt bin hahaha?

die ''Beliebten'' die indirekt auch hässlich sind sagen zu mir ich bin hässlich.. Ich fühle mich Hübsch ich weiß nicht was die haben ammeisten die Jungs sagen zu mir Hässlich wieso des die sind aber ganz ehrlich auch nicht der brüller :/ ich hab zwar viele Pikelen aber mein gesicht ist hübsch finde ich

was ist der grund? bilder unten

...zur Frage

Erinnert ihr euch Männer noch an eure erste Jugendliebe ohne Beziehung ?

  • habt ihr sie vergessen oder erinnert ihr euch noch dran ?
  • kommen diese Erinnerungen automatisch oder erst wenn ihr daran zurück denkt ?
  • erinnert ihr euch an jede details was war ?
  • und zuletzt kann man diese Jugendzeit jemals vergessen ?
...zur Frage

Wahre liebe trotz on/off?

Jugend/wahre liebe. Hat die wirklich chance auf eine zukunft trotz einige on/off phase? Kann ein mann mit seiner jugend/ersten wahren liebe wirklich endgültig abschliessen oder wird da immer was sein?

Habt ihr mal sowas erlebt wie ist es bei euch? Sollte ich an diese liebe glauben?

...zur Frage

Warum muss ich so hässlich sein?

Ich finde mich soo hässlich. Meine freunde sagen natürlich das ich hübsch bin es sind ja meine freunde aber fremde personen finden mich auf jeden fall hässlich & das ist soo schlimm für mich, es gibt so viele hübsche menschen auf der welt aber ich bin natürlich mal wieder eine der missgeburten. Ich bin 13 und hatte noch nie einen Freund fast alle meine freundinnen hatten schon mal einen nur ich wieder nich weil ich so hässlich bin und mich deswegen keiner will es sagen zwar alle das jungs nicht nur aus aussehen aus sind aber das stimmt überhaupt nicht weil sie nur mit hübschen mädchen zusammen sein wollen und welche die mich wollen sind dann solche louser ich werde nie einen finden der mich so akzeptiert wie ich bin :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?