Warum bin ich in Gegenwart von Mädchen immer so ernst,ruhig und spraßbremsend?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Jungs unter sich ist es oft so das du einschätzen kannst was du bringen kannst und was nicht. Auch die Frage ob dir das bei fremden Jungs auch eher so geht. Eventuell hat es auch was mit deine Erziehung zu tun oder der einfachen Tatsache das dein Unterbewusstsein davon ausgeht, das deine Art nicht so gut bei den Mädchen ankommen würde. Bin kein Verhaltensforscher, aber achte mal selbst darauf wie du mit einzelnen Leuten umgehst, das ist selbst von Freund zu Freund anders.

Mach dir da aber keinen Kopf, es bedeutet nicht das du dich wirklich verstellst. Sondern es ist ein Teil deiner Persönlichkeit. Denke das wenn du ein Mädchen besser kennst und es auch einschätzen kannst, das du mit ihr nicht so großartig umgehen wirst. Die menschliche Psyche ist schon kompliziert, aber nimm es leicht, wir machen uns eigentlich alle so verrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst dich nicht blamieren und verhältst dementsprechend 'Erwachsener' um zu zeigen, dass du Reife hast... Würde ich so beschreiben. Bin genauso nur halt nich direkt bei Mädchen und Jungs, eher wenn ich in der Stadt rumlaufe alleine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt durch die Anspannung und geht weg wenn du ein Mädchen richtig kennen lernst. Als ich eine Freundin von mir kennengelernt habe, habe ich nur versucht cool und erwachsen zu wirken und heute verarsche ich sie fast nur noch am Telefon und rede mit ihr als währe sie ein Kerl.... vielleicht weil ich sie nicht besonders anziehend finde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?