Warum bin ich ein Nazi wenn ich kurze Haare trage?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn überhaupt heißt es sowieso Neo - Nazi. Leute die sowas erzählen haben alle keine Ahnung was oder viel mehr wer diese Nazis waren. Man kann und darf das nicht an einer Frisur festmachen.

Also ich hab meine Haare im Sommer ständig auf 3 mm kurz, trage aber auch auf der Arbeit manchmal einen Helm (Bau) undin der Freizeit Hüte und Caps. Aber selbst wenn ich so rausgehe hat nie einer zu mir gesagt das ich ein rechtsradikaler bin oder so Aussehe. 

Sprich : Wenns dir gefällt tu es und lass die anderen die solche Aüßerungen von sich geben in ihrem Glauben. Sie haben null Ahnung, darüber allein würde ich mich schon totlachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den 90gern trugen viele Neo Nazis die Haare rasiert, so genannte Skinheads. Heute spielt das in der Rechten Szene keine größere Rolle mehr. Da auch einfach zu viele "normale" Leute ihren Kopf rasieren.

An der Frisur eines Menschen, kann man nicht seine politische Einstellung erkennen. Ich denke auch nicht, dass es etwas über Gefängnisaufenthalte verrät......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du BIST dann kein Nazi, du SIEHST aber schnell wie einer aus und andere fragen sich halt: Warum will der so aussehen?
Selbst wenn ich Bomberjacke und Springerstiefel mit weissen Schnürsenkeln modisch total dufte fände, würde ich solche Sachen einfach nicht anziehen, da andere evtl schnell auf falsche Gedanken kommen.
Wenn du keiner bist, nicht mit solchen Leuten verkehrst, und vom restlichen Styling so gar nicht "nazi-mässig" rüber kommst, dann mach halt. Ist doch wurscht, was andere sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hör nicht auf andere, experimentiere, welche frisur dir steht und mit welchem haarschnitt du dich wohl fühlst. entwickle dadurch selbstbewusstsein. in jedem fall hast du eine pflegeleichte frisur. jede politische einstellung kann sich auch unter einer langen mähne verstecken. es ist allein deine sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"... dass ich dann ein Nazi bin" - so ein Schwachsinn :) Nur weil es viele Idioten gibt, die ihre Haare kurz tragen und zugleich Nazis sind macht dass aus dir nicht sofort auch einen. Klar, vom Äußeren könnte man das denken, wenn du noch Bomberjacken/schwarze Springerstiefel (insbeosndere mit weißen Schnürsenkeln) tragen würdest, weil viele Nazis das so tragen. Aber so lange du nur kurze Haare hast und dich immer noch (?) sozial wie sonst auch verhälst ist das doch überhaupt kein Problem. Es sind deine Haare und du kannst damit machen, was du willst :)

Ich persönlich finde 3mm Schnitte ziemlich gut, verbinde dass auch nicht gleich mit Nazis, um ehrlich zu sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antifascist
16.11.2015, 17:02

Nein, mit Springern, Bomberjacke und Glatze läuft heutzutage so gut wie kein Nazi mehr rum!

0

Die Haare kurz/Glatze schneiden ist fuer viele nunmal ein Symbol fuers Nazisein (Skinhead), wobei das eine mit dem anderen rein gar nichts zu tun hat.

Die die am wenigsten Ahnung haben haben nunmal die lauteste Klappe, lass dir nix einreden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antifascist
16.11.2015, 17:02

Skinheads sind keine Nazis!!

0

Sicher verraten dich deine Augen . Bist also nicht von rechts außen beeinflußt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so ein Schwachsinn.

Die haben alle dieses klischeehafte Bild im Kopf, was durch die Medien entstanden ist. Also Nazi = Glatze, Springer, Bomberjacke. Das trifft aber eher auf einen Skinhead zu.. was der Grund ist, warum fast JEDER Skinheads mit Nazis assoziiert. Aber das ist Unsinn! Skinheads können auch links sein, die meisten sind unpolitisch. Und wie der Name schon sagt -> Skinhead -> Glatze. Aber da gibt es so viele Unterteilungen... Wenn man keine Ahnung von Skinheads hat, soll man nicht den Mist der Medien nachsagen, sondern sich informieren.

Nazis sehen heutzutage aus wie jeder andere, die erkennt man auch nur wenn man Ahnung von deren Symbolen usw. hat. Haben die meisten jedoch nicht..

Mach dein Ding und klär die Leute auf, die sowas behaupten! Oder ignorier einfach was die sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aussehen wie ein Nazi oder ein Nazi sein, ist schon ein Unterschied. Wenn die Mitschüler so ignorant sind und alles kahlköpfige für ein Nazi halten, müssen die mal aufgeklärt werden. Wahrscheinlich machen sie das auch nur aus Spaß, aber ich kenn sie ja nicht. Nur eine Vermutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie reden...wenn es dir gefällt dann mach es.

ttps://

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliTupac
16.11.2015, 16:52

Ja ich mach es aber ich möchte halt nicht als Skinhead abgestempelt werden

0

Was möchtest Du wissen?