Warum bin ich auf spiele reingefallen erst nach dem ich es eine zeitlang spielte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine Erfahrung die schon viele gemacht haben. Zuerst kommt "haben wollen" dann "haben" und dann "Mist".

Der Hersteller spielt geschickt mit den Erwartungen der Käufer um zu verkaufen. Speziell bei Computerspielen kommt hinzu das, dass "Gameplay" engen Grenzen unterliegt, ist dies inkompatibel mit dem Spieler ist die Enttäuschung natürlich riesig.

Fehler: zu emotional gekauft, nicht ausreichend informiert, nicht gewartet bis genügend Berichte ähnlich gepolter Spieler vorliegen

Abhilfe: verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Formuliere Deine Frage besser damit man sie versteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?