Warum bin ich allergisch gegen Wassermelonen?

5 Antworten

Gerade wenn das nicht nur bei Wassermelonen passiert, ist dies ein klares Zeichen für Lebensmittelalergien.

Es kann auch gut sein, dass man eine solch Allergie früher noch nicht hatte, diese dann aber nach einem gewissen Alter (leider) entwickelt.

Bei Wassermelonen sind allergische Reaktionen in der Tat selten, können aber durchaus vorkommen. Jucken im Rachen ist dabei ein typisches Symptom.

Ich würde vorschlagen erst einmal keine Wassermelonen mehr zu konsumieren.

Wie kann ich dieses Jucken beenden!? ES NERVT!

0

Dein Immunsystem erkennt die Wassermelone als Feind. Es wehrt sich mit den von Dir genannten Begleiterscheinungen. Lieber vermeiden, da Dir sonst ein anaphylaktischer Schock droht. Sei froh nur eine Allergie zu haben. Warum Du Allergiker bist wird Dir wohl niemand sagen können.
Alles Gute, 🐺

Lass dich auf Allergien untersuchen!

Eine Allergie ist eine Überreaktion deines Immunsystems auf bestimmte Reize. In diesem Fall Inhaltsstoffe der Wassermelone. Diese Stoffe werden als Fremdkörper angesehen und anstatt normal darauf zu reagieren, drehen deine Abwehrzellen förmlich durch und greifen den eigenen Körper an.

Was möchtest Du wissen?