Warum bildet sich bei der Wirbelsäule eine Kyphose und Skoliose?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hängt aber auch mit der Belastung zusammen ... ich  habe z.B. auch eine Skoliose - dadurch entstanden , dass ich in meinem Berufsleben immer die Kinder auf dem rechten Hüftknochen getragen habe ... nun lebe ich mit diesem kleinen Schönheitsfehler - es ist allerdings nur eine leichte Skoliose .  LG


Ich habe selber eine skoliose und werde desshalb noch ein paar mal operiert...
Eine skoliose bildet sich meinst weil ein Teil eines wirbelkörpers nicht vorhanden ist
Wenn auf der linken seite eines wirbelkörpers ein stück fehlt legt sich dein ganzer oberkörper auf die linke seite

Meine Skoliose ist von 20 Grad nach 9 Grad in 6 Monaten umgestiegen:D

0
@TortenTV

Dann hast du verdammt glück gehabt meine wirbelsaule war vor der op 80 Grad schief

0

Was möchtest Du wissen?