Warum beträgt bei dem überholverbot am Bahnübergang ein roter Strich 80 Meter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gerade gefunden auf talkteria.de :
(http://www.talkteria.de/forum/topic-102500.html)

"Soviel ich weiß kommt das aus der Zeit, wo die Eisenbahn eingeführt wurde. Da wurde noch in Landmeilen gemessen. Eine Landmeile entsprach ungefähr 8000 Meter (genau genommen 7532 Meter) und davon nahm man ein Hundertstel und brachte dann die Baken alle 80 Meter an."

Zitat Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ozhta1
23.10.2016, 00:19

Vielen danke für deine Antwort! :)

0
Kommentar von MichaL81
23.10.2016, 00:21

Nicht dafür. Hab nur gegooglet. Hat mich zugegeben auch interessiert. Und da Du die Antwort jetzt auch gebrauchen konntest, hab ich sie rein kopiert. War ja nicht meine Antwort sondern nur ein Recherche-Ergebnis.

0

Guck im Internet. Am besten in der Straßenverkehrs Ordnung...oder schreib ne Mail an's Bundesverkehrsministerium oder die Deutsche Bahn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?