warum beteiligt sich die usa nicht ein bischen mehr an der Bekämpfung organisierter Kriminalität (Mafia etc.)?

Warum glaubst du, dass eine Escort-Agentur zur organisierten Kriminalität gehört?

weil die Mafia auch mit solchen in Verbindung steht

Wie hast du denn bitte "die usa" angeschrieben?

contact the white house...google

3 Antworten

Die US-amerikanischen Behörden bekämpfen organisiertes Verbrechen durchaus. Deine Behauptung, dass die USA hier nichts tun, ist einfach falsch. Auf den Rest der Frage muss man dazu gar nicht erst eingehen.

warum gibts dann immernoch camorra & co? die usa hat doch viel mehr Möglichkeiten und Mittel die zur bekämpfung gut wären

0
@frank414940

Glaub mir, wenn es leicht wäre, Mafiastrukturen zu zerstören, dann hätte man es längst getan.

0

Natürlich bekämpfen sie die organisierte Kriminalität. Zum einen die im eigenen Land und zum anderen internationale wie den weltweiten Drogenhandel.

Was sie nicht interessiert, ist eine lokale Camorra in Italien oder sonstwo. Deshalb ist den USA auch eine Escort-Agentur irgendwo egal.

Die USA sind an alberner Petzerei nicht interessiert.

Woher ich das weiß:Hobby – Coast to Coast. Von Nord nach Süd gereist.

Was möchtest Du wissen?