Warum besitzt eine AA Batterie eine Spannung von 1,5 Volt?

3 Antworten

Hallo!

  • Wie kommst du auf die Kombination Zink-Mangan?
  • Die Kombination ist schon wichtig: also Zink-Kohle oder Alkali Mangan.Dann bekommst du eine Potentaildifferenz von 1,5 V.

LG Bernd

Also... für einen Vortrag muss ich die verschiedenen Batterie- und Akkutypen anführen und da wollte ich natürlich auch die standartmäßige AA-Batterie mit einbeziehen. Allerdings ist mein Chemie-LK da etwas anspruchsvoller und deswegen interessiert es mich, wie bei dieser Alkali-Mangan-Batterie die Spannung von 1,5 Volt zustande kommt.

LG

0
@Anonym2142

Bei der Alkali-Mangan Batterie ergibt sich eben die Potentialdifferenz (=Spannung) aus der Position der Materialien in der chemischen Spannungsreihe.

Daher ist auch die Kombination der Elemente so wichtig.

Abgesehen davon bekomme ich bei (deiner) Zink-Mangan Batterie auf eine Spannung von 1,94 V.

LG Bernd

0

Da wird ganz einfach Reihenschaltung gemacht so wie bei der 4,5 Volt Batterie oder dem 6 und 9 Volt Block ,oder auch 12 Volt gibt es als kleine Batterie fast halb so groß wie der AA Typ  

gewöhnliche AA Batterien sind ja auch Alkali-Mangan und nicht Zink-Mangan.

Was passiert mit der Spannung wenn ich zwei unterschiedlich starke Spannungsquellen parallel schalte ?

Wie verändert sich die Spannung, oder habe ich dann einen strom mit einer hohen Spannung und einen mit einer Niedrigen Spannung im Kabel

und was würde passieren wenn die ströme der entgegengesetzt verlaufen .

...zur Frage

Was verändert sich bei der Entladung einer Batterie (Akku)? Spannung? Stromstärke? Beides?

Batteriekennwerte werden in Volt z. B. 1,5 Volt-Batterien mit der Bezeichnung AA (Abmessung Durchmesser 14 Millimeter und 50 Millimeter Länge) angegeben.

Bei der Entladung verändert sich was? Die Stromstärke oder die Spannung?

Warum haben Akku-Batterien nur eine Spannung von 1,2 Volt

...zur Frage

KFZ Batterie geht nur bis 11 Volt zu Laden?

Neues von der Batterie Front ;)

Habe die Autobatterie insgesamt 12 Stunden geladen mit 8 Ampere Ladegerät.

Anfangs ging die Spannung schnell hoch bis 13 Volt, dann passierte die restlichen 2 Stunden nichts mehr, außer das die Batterie leise blubberte.

Nach dem Abziehen des Ladegerätes fiel die Spannung innerhalb von 24 Stunden auf 11 Volt ab und steht dort seit gestern fast unverändert. (Jetzt 10,4 V)

Das die Spannung nicht weiter fällt , deutet doch sicher auf eine defekte Zelle (?)

Kann das sen, dass durch die 2 Jahre ohne Ladegerät eine oder 2 Zellen durch sind und der Rest noch geht?

Oder gibt es noch andere Defekte?

Sie stand bei 16 Grad im Keller und war nicht angeschlossen. Vor dem Laden hatte sie etwas mehr als 10 Volt.

...zur Frage

Quecksilberoxid-Zink-Batterie?

Wie kommt die Spannung von 1,35V zustande.

"Eine Quecksilberoxid-Zink-Batterie liefert eine äußerst konstante Spannung von 1,35 Volt."

Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Quecksilberoxid-Zink-Batterie

Bitte um Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?