Warum besitzen viele Fertige Android Emulator Programm immer noch ältere Android Version?

1 Antwort

denn da ist immer noch die älteste Android Version (4.2.2)

Die älteste Android Version wäre 1.0 ;)

Memu läuft übrigends auf 4.4.4 und diese Version wird nach wie vor mit Updates versorgt, um bei Deinem Vergleich zu bleiben wäre das Windows 7.

Und es ist ein ziemlicher Aufwand einen Emulator zu programmieren der dann auch performant und stabil funktioniert und möglichst viele Apps unterstützt und da setzen die Entwickler eben lieber auf etablierte Versionen und verwenden diese solange es nicht unbedingt nötig ist eine höhere Version anzubieten.

Du solltest auch bedenken das Du für diese Emulatoren nichts zahlst also warum sollten die das machen nur weil Du das gerne hättest?

Kauf Dir Genymotion, dort Wird Android 8.0 unterstützt: https://www.genymotion.com/pricing-and-licensing/

Und wenn ich mir Genymotion kaufe, kann ich dann umbegränzt nutzen oder ist Genymotion mit Abo, das man Monatlich Zahlen muss (wie bei Adobe Programme z B.)

1
@PrincPersia

Ok ich kann Dir jetzt nicht vorlesen was auf der Webseite steht, das musst Du schon selbst machen .. was an €99/Jahr missverständlich ist weiß ich jetzt allerdings nicht ..

1

Was möchtest Du wissen?